PORTO-
FREI

Hamid, M: Reluctant Fundamentalist

Textbook

von Hamid, Moshin   (Autor)

Passend zum Schwerpunktthema "Post-colonialism and migration - Ethnic communities in 21st-century Britain" In dieser Lektüre betrachtet der Autor Moshin Hamid die Reaktion der amerikanischen Regierung auf den 11. September 2001 argwöhnisch und er untersucht die amerikanischen Werte genauso kritisch, wie er die Gültigkeit des amerikanischen Traumes hinterfragt. Die Lektüre bietet eine gute Anregung für Diskussionen rund um Amerika als a "city upon the hill" und ist mit ausführlichen Annotationen und fundierten Lesehilfen angereichert. Hamid, Brite pakistanischer Herkunft, der wie der Held seiner Geschichte nach einem Studium an der Princeton University für eine Unternehmensberatung arbeitete, versieht seine Geschichte mit offensichtlichen biografischen Elementen und einem absichtlich pompös-ironischen Erzählstil.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Passend zum Schwerpunktthema "Post-colonialism and migration - Ethnic communities in 21st-century Britain"

In dieser Lektüre betrachtet der Autor Moshin Hamid die Reaktion der amerikanischen Regierung auf den 11. September 2001 argwöhnisch und er untersucht die amerikanischen Werte genauso kritisch, wie er die Gültigkeit des amerikanischen Traumes hinterfragt. Die Lektüre bietet eine gute Anregung für Diskussionen rund um Amerika als a "city upon the hill" und ist mit ausführlichen Annotationen und fundierten Lesehilfen angereichert.

Hamid, Brite pakistanischer Herkunft, der wie der Held seiner Geschichte nach einem Studium an der Princeton University für eine Unternehmensberatung arbeitete, versieht seine Geschichte mit offensichtlichen biografischen Elementen und einem absichtlich pompös-ironischen Erzählstil. 

Autoreninfo

Mohsin Hamid, geb. 1971, wuchs in Lahore, Pakistan, auf, studierte Jura in Princeton und Harvard und arbeitete in New York. Hamid schreibt u.a. für Time, Guardian und New York Times. Er lebt in London. 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 240
Sprache: Deutsch, Englisch
Erschienen: Juli 2012
Sonstiges: Best.-Nr.04815
Maße: 209 x 134 mm
Gewicht: 364 g
ISBN-10: 3425048155
ISBN-13: 9783425048154
Verlagsbestell-Nr.: 04815

Bestell-Nr.: 11632437 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 4 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 04815

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 7.90 € (15.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 017 Titel führen wir nicht bzw. nicht mehr, bitte beim Verlag bestellen * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 18500 

KNO: 32104944
KNO-EK*: € (15.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 6

KNO-SAMMLUNG: Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung
KNOABBVERMERK: 2012. 240 S. 21 cm
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.04815
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch, Englisch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie