PORTO-
FREI

Chronische Depression

von Brakemeier, Eva-Lotta / Schramm, Elisabeth / Hautzinger, Martin   (Autor)

Der Band stellt praxisorientiert das therapeutische Vorgehen bei chronischen Depressionen vor.

Buch ()

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Etwa ein Drittel aller Depressionen verlaufen chronisch bzw. sprechen unzureichend auf Behandlungen an. Die hier vorgestellte Psychotherapie, das Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP), ist spezifisch für die Behandlung chronischer Depressionen entwickelt und erfolgreich evaluiert worden. Insbesondere neue Beziehungserfahrungen, die Bearbeitung der früh entstandenen Prägungen und die konkreten Situationsanalysen schaffen die Grundlage für die emotionale, zwischenmenschliche und kognitive Veränderung zur Überwindung der chronischen Depression.Nach einer Beschreibung des Störungsbildes wird ein für Patienten hilfreiches Erklärungsmodell vorgestellt, das individuell ausgestaltet werden kann und die Grundlage für die spezielle Therapie liefert. Die Therapie erweitert die kognitive Verhaltenstherapie um interpersonelle und emotionale Behandlungsstrategien. Diese neuen und insbesondere bei chronischen Depressionen hilfreichen Vorgehensweisen werden praxisorientiert dargestellt und an Beispielen illustriert. Die benötigten Übungen und Materialien sind ebenso enthalten wie längere Fallbeispiele und Hinweise zur Behandlungsplanung. 

Autoreninfo

Elisabeth Schramm arbeitet als klinische Psychologin und Psychotherapeutin, Sektionsleiterin am Universitätsklinikum Freiburg in der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie ist außerdem Supervisorin für KVT, erste europäische Trainerin und Supervisorin für IPT und CBASP, Begründerin und ehemalige Präsidentin des internationalen CBASP-Netzwerks e.V. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Psychotherapie-Outcome- und Prozessforschung im Bereich affektiver Störungen.Prof. Dr. Martin Hautzinger ist Lehrstuhlinhaber für Klinische und Entwicklungspsychologie, Universität Tübingen.  

Produktdetails

Medium: Buch
Format:
Seiten: VI, 86
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2012
Sonstiges: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 4022320
Maße: 239 x 167 mm
Gewicht: 229 g
ISBN-10: 3801721337
ISBN-13: 9783801721336
Verlagsbestell-Nr.: 4022320

Bestell-Nr.: 11581714 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 25 (max 9.999)
Bestell-Nr. Verlag: 4022320

LIBRI: 5910927
LIBRI-EK*: 13.98 € (25.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15340 

KNO: 32501298
KNO-EK*: 13.98 € (25.00%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: Fortschritte der Psychotherapie Bd.49
KNOABBVERMERK: 2012. VI, 86 S. m. 15 Abb. u. 13 Tab., 3 Beil. 24 cm
KNOSONSTTEXT: Großformatiges Paperback. Klappenbroschur. 4022320
Einband:
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie