PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Diem, A: Kindheit und Jugend in Österreich/1968

Kindheit und Jugend in Österreich

von Diem, Angelika   (Autor)

Jahrgang 1968 - unser Geburtsjahr lieferte mit Studentenunruhen und dem Prager Frühling fette n. Als der erste Mensch auf dem Mond spazieren ging, schlummerten wir noch friedlich in unseren Gitterbettchen. In der Schule kämpften wir mit der Mengenlehre, später jubelten wir mit den Muppets und flogen mit der Enterprise ins All. Als Teenies stylten wir uns mit Nieten, Netzstrümpfen und viel Gel. Die Welt war im Umbruch: technische Errungenschaften, wissenschaftliche Durchbrüche, politische Umwälzungen - und mittendrin wir, coole 18 und hungrig auf die große Freiheit.

Buch (Gebunden)

EUR 14,50

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. Oktober 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1968 - unser Geburtsjahr lieferte mit Studentenunruhen und dem Prager Frühling fette Schlagzeilen. Als der erste Mensch auf dem Mond spazieren ging, schlummerten wir noch friedlich in unseren Gitterbettchen. In der Schule kämpften wir mit der Mengenlehre, später jubelten wir mit den Muppets und flogen mit der Enterprise ins All. Als Teenies stylten wir uns mit Nieten, Netzstrümpfen und viel Gel. Die Welt war im Umbruch: technische Errungenschaften, wissenschaftliche Durchbrüche, politische Umwälzungen - und mittendrin wir, coole 18 und hungrig auf die große Freiheit. 

Autoreninfo

Angelika Diem, Jahrgang 1968, wohnt und arbeitet in dem Schokoladenstädtchen Bludenz in Vorarlberg, dem schönsten Bundesland Österreichs. Dort unterrichtet sie an der Mittelschule. Ihre ersten Schritte als Autorin führten über Zeitschriftenbeiträge zu ihrem ersten Kinderbuch "Eusebius und Pontifex", für das sie 1993 ein Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur erhielt. Es folgten mit den Hexe Pollonia Bilderbüchern drei weitere Publikationen für Kinder. Danach wandte sie sich dem redaktionellen Schreiben zu und verfasste zahlreiche Artikel und Features für die Zeitschrift MangasZene. 2012 veröffentlichte die Autorin mit "Nicht schlank? Na und!" einen Anti-Diät-Ratgeber. Im gleichen Jahr erschien auch das Geschenkbuch "Wir vom Jahrgang 1968. Kindheit und Jugend in Österreich" beim Wartberg Verlag. 2013 startete die Fantasy-Serie "Vollstrecker der Königin" und 2014 veröffentlichte der Wartberg Verlag "Geschichten und Anekdoten aus Vorarlberg. So isch des gsi?". 

Mehr vom Verlag:

Wartberg Verlag

Mehr vom Autor:

Diem, Angelika

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 64
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2012
Maße: 248 x 172 mm
Gewicht: 379 g
ISBN-10: 3831326681
ISBN-13: 9783831326686

Bestell-Nr.: 11423318 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 9.08 € (33.00%)
LIBRI-VK: 14,50 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 007 vergriffen, keine Neuauflage, nicht vorgemerkt * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11900 

KNO: 31769958
KNO-EK*: 9.04 € (33.00%)
KNO-VK: 14,50 €
KNV-STOCK: 2

KNO-SAMMLUNG: Jahrgangsbände Österreich
P_ABB: zahlreiche farbige und Schwarz-Weiß- Fotos
KNOABBVERMERK: 1., Aufl. 2012. 64 S. zahlr. farb. u. schw.-w. Fotos. 24 cm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie