PORTO-
FREI

Lehrbuch der lateinischen Syntax und Semantik

von Menge, Hermann / Burkard, Thorsten / Schauer, Markus   (Autor)

Das Buch bietet eine ausführliche Darstellung der Syntax und Semantik des klassischen Lateins (von Cicero und Caesar). Da es sowohl eine didaktische (Tabellen, Übungssätze) als auch eine wissenschaftliche Komponente (neueste Fachliteratur, Stellenangaben) hat, spricht es ebenso Studierende, die sich auf das Examen oder auf Klausuren vorbereiten möchten, wie Fachwissenschaftler, die sich einen schnellen Überblick über das klassische Latein verschaffen wollen, an.

Buch (Gebunden)

EUR 98,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Lieferzeit ca. 2 bis 6 Wochen.
(Beim Verlag vorübergehend nicht lieferbar. Wir liefern zum Erscheinungstermin.)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das Buch bietet eine ausführliche Darstellung der Syntax und Semantik des klassischen Lateins (von Cicero und Caesar). Da es sowohl eine didaktische (Tabellen, Übungssätze) als auch eine wissenschaftliche Komponente (neueste Fachliteratur, Stellenangaben) hat, spricht es ebenso Studierende, die sich auf das Examen oder auf Klausuren vorbereiten möchten, wie Fachwissenschaftler, die sich einen schnellen Überblick über das klassische Latein verschaffen wollen, an. 

Autoreninfo

Hermann Menge, geb. 1841 in Seesen, gest. 1939 in Goslar. Philologe, Bibelübersetzer und Gymnasialdirektor. Nach seinem Studium an der Universität Göttingen unterrichtete er an verschiedenen Lehranstalten, bevor er Direktor der Gymnasien in Sangerhausen und Wittstock wurde. Zahlreiche Veröffentlichungen, insbesondere zur griechischen und lateinischen Grammatik, u.a.: Griechische Syntax (1890); Lateinische Synonymik (4. Aufl. 1900); Repetitorium der griechischen Syntax (10. korr. und um ein Supplement erw. Aufl. 1999, bei der WBG erschienen); Griechisch-deutsches Schulwörterbuch mit besonderer Berücksichtigung der Etymologie (1903); Lateinisch-deutsches Schulwörterbuch mit besonderer Berücksichtigung der Etymologie (1907); 'Menge-Bibel' N.T. (1909), A.T. (1926). 

Mehr vom Verlag:

wbg academic

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: XLII, 1018
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2012
Auflage: 5., durchgesehene und verbesserte Auflage
Maße: 249 x 182 mm
Gewicht: 1889 g
ISBN-10: 353424673X
ISBN-13: 9783534246731

Bestell-Nr.: 11418165 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 12 (max 9.999)
 

LIBRI: 3499707
LIBRI-EK*: 68.69 € (25.00%)
LIBRI-VK: 98,00 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 022 Beim Verlag vorübergehend nicht lieferbar * EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15670 

KNO: 03798671
KNO-EK*: 56.00 € (25.00%)
KNO-VK: 98,00 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 5. Aufl. 2012. XLII, 1018 S. 24,5 cm
KNOMITARBEITER: Begründet von Menge, Hermann
Einband: Gebunden
Auflage: 5., durchgesehene und verbesserte Auflage
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie