PORTO-
FREI

Horrorgeschichten

Das Beste vom Meister des Unheimlichen

von Poe, Edgar Allan   (Autor)

Edgar Allan Poe traf mit seinen schaurigen und unheimlichen Erzählungen, den gruseligen und albtraumhaften Geschichten schon immer den Nerv des lesenden Publikums. Wie kein zweiter verstand es Poe, die tiefsten Ängste in seinen Geschichten lebendig werden zu lassen. »Der Untergang des Hauses Usher«, »Die Maske des roten Todes«, »Das Faß Amontillado« oder »Ligeia« sind nur einige der Geschichten, die Poe zum Urvater und einem der meistgelesenen und beliebtesten Autoren der Kriminal- und phantastischen Literatur machten.

Buch (Kartoniert)

EUR 8,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 03. Februar 2023, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

 
 

Produktbeschreibung

Edgar Allan Poe traf mit seinen schaurigen und unheimlichen Erzählungen, den gruseligen und albtraumhaften Geschichten schon immer den Nerv des lesenden Publikums. Wie kein zweiter verstand es Poe, die tiefsten Ängste in seinen Geschichten lebendig werden zu lassen. »Der Untergang des Hauses Usher«, »Die Maske des roten Todes«, »Das Faß Amontillado« oder »Ligeia« sind nur einige der Geschichten, die Poe zum Urvater und einem der meistgelesenen und beliebtesten Autoren der Kriminal- und phantastischen Literatur machten. 

Autoreninfo

Poe, Edgar AllanEdgar Allan Poe wurde am 19. Januar 1809 in Boston geboren. Nach dem Tod seiner Eltern 1811 wuchs er bei dem reichen Kaufmann John Allan auf. Poes Stiefvater verweigerte ihm ausreichende finanzielle Unterstützung, so daß er sein Studium an der Universität Virginia und seine Ausbildung an der Militärakademie West Point nicht abschließen konnte. Poe schrieb bereits zu Studienzeiten Gedichte, jedoch mit geringem Erfolg. Nach der Hochzeit mit seiner 13jährigen Cousine Virginia Clemm begann er für verschiedene Zeitschriften zu arbeiten. Seine Rezensionen und Artikel machten ihn als Autor bekannt, die Familie lebte jedoch in armen Verhältnissen. Berühmt wurde er mit dem Gedicht The Raven (Der Rabe, 1845). Seine Gedichte und Kurzprosastücke gelten als Wegbereiter des Symbolismus, seine Kurzgeschichten und Erzählungen zählen zu den Meisterwerken des Genres. Heute ist er vor allem als Verfasser von Detektiv- und Schauergeschichten, wie The Murders in the Rue Morgue (Der Doppelmord in der Rue Morgue, 1841), bekannt. Mit C. Auguste Dupin schuf er außerdem eine der bekanntesten Detektivfiguren der Kriminalliteratur. Edgar Allan Poe starb am 7. Oktober 1849 unter ungeklärten Umständen. 

Mehr vom Verlag:

Insel Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Insel-Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Poe, Edgar Allan

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 214
Sprache: Deutsch
Erschienen: August 2012
Band-Nr.: XIV/2 Sommer 2020
Maße: 188 x 116 mm
Gewicht: 209 g
ISBN-10: 3458362312
ISBN-13: 9783458362319

Bestell-Nr.: 11407083 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 99648
Libri-Relevanz: 10 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 2,24 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 0,40 €

LIBRI: 3053652
LIBRI-EK*: 5.23 € (30%)
LIBRI-VK: 8,00 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 31697588
KNO-EK*: 4.12 € (30%)
KNO-VK: 8,00 €
KNV-STOCK: 5

KNO-SAMMLUNG: insel taschenbuch 4531
KNOABBVERMERK: 6. Aufl. 2012. 214 S. 192 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Schmidt, Arno; Wollschläger, Hans
KNO-BandNr. Text:XIV/2 Sommer 2020
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie