PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Friedrich Nietzsche - Gesammelte Werke

von Nietzsche, Friedrich   (Autor)

Im Werk Friedrich Nietzsches begegnet uns einer der großen, genialischen Geister der europäischen Philosophie. Sein unerhört breiter Einfluss als wahrhaft 'freier Denker', der nicht davor zurückschreckt, bisweilen sogar sich selbst mit allem Nachdruck und mit guten Gründen zu widersprechen, dauert in Kunst, Literatur und Philosophie bis heute fort. Diese Ausgabe versammelt die Schlüsselwerke seiner frühen, mittleren und späten Schaffensperiode - von 'Die Geburt der Tragödie' über 'Also sprach Zarathustra' bis zu 'Ecce homo'.

Buch (Gebunden)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Im Werk Friedrich Nietzsches begegnet uns einer der großen, genialischen Geister der europäischen Philosophie. Sein unerhört breiter Einfluss als wahrhaft 'freier Denker', der nicht davor zurückschreckt, bisweilen sogar sich selbst mit allem Nachdruck und mit guten Gründen zu widersprechen, dauert in Kunst, Literatur und Philosophie bis heute fort. Diese Ausgabe versammelt die Schlüsselwerke seiner frühen, mittleren und späten Schaffensperiode - von 'Die Geburt der Tragödie' über 'Also sprach Zarathustra' bis zu 'Ecce homo'. 

Inhaltsverzeichnis

Die Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik, 7

Menschliches, Allzumenschliches [Erster Band], 117

Also sprach Zarathustra, 363

Zur Genealogie der Moral, 615

Götzen-Dämmerung, 739
Der Antichrist, 819

Ecce Homo, 885 

Autoreninfo

Nietzsche, Friedrich
Friedrich Nietzsche (1844-1900) stammt aus einer pietistischen Pfarrersfamilie. Nach dem frühen Tod des Vaters wurden ihm Mutter und Schwester zu Hauptadressaten daheim in Naumburg. So sehr er sich in Denken und Fühlen auch von allen Ursprüngen entfernte, bis zu seiner geistigen Umnachtung 1888 und der damit einhergehenden Heimkehr in den Schoß der Familie hielt er den Briefverkehr mit Franziska Nietzsche aufrecht. 

Mehr vom Verlag:

Anaconda Verlag

Mehr aus der Reihe:

Mehr vom Autor:

Nietzsche, Friedrich

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 976
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2012
Sonstiges: Mit Goldprägung
Maße: 220 x 161 mm
Gewicht: 1034 g
ISBN-10: 3866477554
ISBN-13: 9783866477551

Bestell-Nr.: 11393811 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 120 (max 9.999)
 

LIBRI: 2423901
LIBRI-EK*: 6.04 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15260 

KNO: 31584328
KNO-EK*: 6.04 € (35.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 28

KNO-SAMMLUNG: Anaconda Gesammelte Werke 17
KNOABBVERMERK: 2012. 976 S. Iris (R)-Leinen mit Goldprägung. 219 mm
KNOSONSTTEXT: Mit Goldprägung
KNOMITARBEITER: Auswahl: Kilian, Kai
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Iris (R)-LEINEN

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie