PORTO-
FREI

Verweilverhalten biozider Wirkstoffe in Außenbeschichtungen im mehrjährigen Freilandversuch

Hrsg.: Fraunhofer IBP, Stuttgart

von Schwerd, Regina   (Autor)

Durch Dämmung mit Wärmedämm-Verbundsystemen bleiben Fassaden nach Tauwasserbildung oder Regenereignissen länger feucht und bieten Mikroorganismen wie Pilzen und Algen günstige Siedlungsbedingungen. Fassadenbeschichtungen werden daher i.A. mit bioziden Wirkstoffen ausgerüstet. Die Kenntnis des Verweilverhaltens der Biozide in der Beschichtung ist dabei entscheidend für Optimierung und Neuentwicklung von biozidhaltigen Fassadenbeschichtungen.

Buch (Kartoniert)

EUR 39,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. November 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Wärmedämmung von Hausfassaden zur Energieeinsparung mittels Wärmedämm-Verbundsystemen entspricht heutzutage dem Stand der Technik. Durch die Verringerung des Wärmetransports bleibt die Fassade nach Tauwasserbildung oder Regenereignissen länger feucht und bietet Mikroorganismen wie Pilzen und Algen günstige Siedlungsbedingungen. Um den Bewuchs zu verhindern bzw. zu verzögern, werden Fassadenbeschichtungen üblicherweise mit bioziden Wirkstoffen ausgerüstet. Die Kenntnis des Verweilverhaltens der Wirkstoffe in der Beschichtung ist jedoch entscheidend für Optimierung und Neuentwicklung von biozid ausgerüsteten Fassadenbeschichtungen. In dieser Arbeit wird ein experimenteller Ansatz verfolgt, indem eine Vielzahl an Prüfkörpern unterschiedlicher Varianten über vier Jahre hinweg im Freiland der Witterung ausgesetzt wird. Biozid ausgerüstete Beschichtungen werden in definierten Zeitabständen hinsichtlich ihres Wirkstoffgehaltes chemisch analysiert. Begleitend wird die Freisetzung von Wirkstoffen durch auftreffendes Regenwasser untersucht. Auf diese Weise ergeben sich umfassende und systematische Erkenntnisse über den Einsatz von Bioziden unter Realbedingungen. 

Mehr vom Verlag:

Fraunhofer Irb Stuttgart

Mehr vom Autor:

Schwerd, Regina

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 221
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2011
Maße: 210 x 146 mm
Gewicht: 292 g
ISBN-10: 3839602890
ISBN-13: 9783839602898

Bestell-Nr.: 11240567 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 2121522
LIBRI-EK*: 25.51 € (30.00%)
LIBRI-VK: 39,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16860 

KNO: 31297718
KNO-EK*: 22.94 € (30.00%)
KNO-VK: 39,00 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Forschungsergebnisse aus der Bauphysik .8
P_ABB: zahlreiche Abbildungen und Tabellen
KNOABBVERMERK: 2011. 221 S. zahlr. Abb. u. Tab. 21.0 cm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Sedlbauer, Klaus; Hauser, Gerd
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie