PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Traumfrau

von Wolf, Klaus-Peter   (Autor)

Die perfekte Frau. Davon träumen fünf Männer in der deutschen Provinz. Was als Schnapsidee bei einer Skatrunde beginnt, nimmt durch einen Lottogewinn unerwartet Form an. Die Traumfrau aus dem Katalog. Bildhübsch, sexy, fleißig und stumm soll sie sein. Aber als das Modell aus Thailand eintrifft, kommt alles anders als gedacht ... Klaus-Peter Wolf hat nach Wallraff-Art im Milieu des Frauen-Handels recherchiert. Er gründete dafür die Firma "Hot Pants" und kam so Käufern und Verkäufern von asiatischen Frauen auf die Spur. Ein spannender und authentischer Enthüllungsroman, der ein erschreckendes Bild darüber zeichnet, dass der Menschenhandel auch von Behörden und Justiz geduldet wurde. Das Unternehmen "Hot Pants" hatte sogar eine Steuernummer und Wolf stritt mit dem Finanzamt darüber, ob der Verkauf der Frauen mit 7 oder 14 Prozent Mehrwertsteuer zu Buche schlägt. In einem sehr persönlichen Nachwort erzählt Klaus-Peter Wolf von der oft aufwühlenden und gefährlichen Recherche im Milieu der Menschenhändler, der eigenen Abscheu vor Käufern und Verkäufern und dem Umgang damit.

Buch (Kartoniert)

EUR 13,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. September 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die perfekte Frau. Davon träumen fünf Männer in der deutschen Provinz. Was als Schnapsidee bei einer Skatrunde beginnt, nimmt durch einen Lottogewinn unerwartet Form an. Die Traumfrau aus dem Katalog. Bildhübsch, sexy, fleißig und stumm soll sie sein. Aber als das Modell aus Thailand eintrifft, kommt alles anders als gedacht ...

Klaus-Peter Wolf hat nach Wallraff-Art im Milieu des Frauen-Handels recherchiert. Er gründete dafür die Firma "Hot Pants" und kam so Käufern und Verkäufern von asiatischen Frauen auf die Spur. Ein spannender und authentischer Enthüllungsroman, der ein erschreckendes Bild darüber zeichnet, dass der Menschenhandel auch von Behörden und Justiz geduldet wurde. Das Unternehmen "Hot Pants" hatte sogar eine Steuernummer und Wolf stritt mit dem Finanzamt darüber, ob der Verkauf der Frauen mit 7 oder 14 Prozent Mehrwertsteuer zu Buche schlägt.

In einem sehr persönlichen Nachwort erzählt Klaus-Peter Wolf von der oft aufwühlenden und gefährlichen Recherche im Milieu der Menschenhändler, der eigenen Abscheu vor Käufern und Verkäufern und dem Umgang damit. 

Autoreninfo

Wolf, Klaus-Peter
Klaus-Peter Wolf, geboren 1954, lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in Ostfriesland. Er veröffentlichte bislang über 60 Bücher für Kinder und Erwachsene. Den Anne-Frank-Preis erhielt er 1985 für das Buch und den Film ¯Die Abschiebung®. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über 10 Millionen Mal verkauft. Im Pendragon Verlag sind die beiden Romane ¯Samstags, wenn Krieg ist® und ¯Traumfrau® erschienen. 

Mehr vom Verlag:

Pendragon Verlag

Mehr vom Autor:

Wolf, Klaus-Peter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 303
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2011
Maße: 190 x 119 mm
Gewicht: 249 g
ISBN-10: 3865322603
ISBN-13: 9783865322609

Bestell-Nr.: 10588928 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 91331
Libri-Relevanz: 8 (max 9.999)
 

LIBRI: 7418493
LIBRI-EK*: 9.09 € (30.00%)
LIBRI-VK: 13,90 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 30367908
KNO-EK*: 6.44 € (30.00%)
KNO-VK: 13,90 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Krimi bei Pendragon
KNOABBVERMERK: 2016. 304 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Paperback

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie