Die vier Lichter des Hirten Simon

(Bilderbuch)

von Scheidl, Gerda Marie   (Autor)

Simon, der junge Hirte, ist eingeschlafen und träumt von einem wunderbaren Duft und von fröhlichen Gesängen. Er wacht auf und sieht, dass das schneeweiße Lämmlein verschwunden ist. Er will es suchen gehen, und Jakob, der alte Hirt, gibt ihm eine Laterne mit vier Lichtern mit. Im Dunkeln begegnet Simon drei unheimlichen Gestalten: einem einsamen Dieb, einem verwundeten Wolf und einem armen Bettler. Er schenkt jedem von ihnen eines seiner Lichter. Plötzlich ist die Luft wieder erfüllt von diesem wunderbaren Duft. Er folgt ihm und kommt zu einem Stall, wo er sein Lämmlein und das Jesuskind findet. Diesem schenkt er sein letztes Licht. Hoffnung und Hilfsbereitschaft haben ihn glücklich gemacht.

Buch (Gebunden)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 22. September 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Simon, der junge Hirte, ist eingeschlafen und träumt von einem wunderbaren Duft und von fröhlichen Gesängen. Er wacht auf und sieht, dass das schneeweiße Lämmlein verschwunden ist. Er will es suchen gehen, und Jakob, der alte Hirt, gibt ihm eine Laterne mit vier Lichtern mit. Im Dunkeln begegnet Simon drei unheimlichen Gestalten: einem einsamen Dieb, einem verwundeten Wolf und einem armen Bettler. Er schenkt jedem von ihnen eines seiner Lichter. Plötzlich ist die Luft wieder erfüllt von diesem wunderbaren Duft. Er folgt ihm und kommt zu einem Stall, wo er sein Lämmlein und das Jesuskind findet. Diesem schenkt er sein letztes Licht. Hoffnung und Hilfsbereitschaft haben ihn glücklich gemacht. 

Autoreninfo

Scheidl, Gerda-Marie
Gerda Marie Scheidl studierte Tanz an der Schule Hellerau-Laxenburg bei Wien, nahm anschließend Schauspielunterricht und wurde am Stadttheater in Bremerhaven engagiert. Danach ging sie für drei Jahre zur Dortmunder Oper und studierte dann Philosophie und Kunstgeschichte. Gerda Marie Scheidl schrieb Kinderbücher und Theaterstücke für Kinder, später arbeitete sie auch für Funk und Fernsehen und leitete eine private Kinderbühne. Sie starb 2005.

Pfister, Marcus
Marcus Pfister, geb. 1960 in Bern. Mit seinem Bilderbuch ¯Der Regenbogenfisch® schuf er 1992 eine der weltweit erfolgreichsten Bilderbuchfiguren. Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet und in mehr als 50 Sprachen übersetzt. Er lebt mit seiner Familie in Bern. In seinem Atelier, mit herrlichem Blick über die Schweizer Hauptstadt, kreiert er immer wieder neue Figuren und Geschichten. 

Mehr vom Verlag:

NordSüd Verlag AG

Mehr vom Autor:

Scheidl, Gerda Marie

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 32
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2011
Auflage: Neuausgabe
Sonstiges: von 4-6 J. 3789444
Maße: 287 x 224 mm
Gewicht: 373 g
ISBN-10: 3314100531
ISBN-13: 9783314100536

Bestell-Nr.: 10553277 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 250 (max 9.999)
 

LIBRI: 7358873
LIBRI-EK*: 9.11 € (35.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 501
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 12100 

KNO: 02965360
KNO-EK*: 7.62 € (35.00%)
KNO-VK: 13,95 €
KNV-STOCK: 4

Gattung: Bilderbuch
P_ABB: durchgehend farbig illustriert
KNOABBVERMERK: 18., überarb. Aufl. 2011. 32 S. durchgehend farbig illustriert. 28.7 cm
KNOSONSTTEXT: von 4-6 J. 3789444
Einband: Gebunden
Auflage: Neuausgabe
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie