Erebos

von Poznanski, Ursula   (Autor)

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten. Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden. Auch Nick ist süchtig nach Erebos bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen Auszeichnungen: - Deutscher Jugendliteraturpreis 2011 (Jugendjury) - Ulmer Unke 2010 - Buch des Monats März 2010 (Jubu-Crew Göttingen) - Goldene Leslie 2011 - Goldener Bücherwurm 2011 - Preis der Moerser Jugendbuchjury 2011 Mehr Infos zu Buch und Autorin unter: www.Ursula-Poznanski.de Die Spiegel-Bestsellerautorin, auch bekannt durch ihre Jugendromane Saeculum und Die Verratenen sowie durch ihre Thriller für Erwachsene: Fünf und Blinde Vögel , erschienen beim Wunderlich Verlag, widmet sich in ihrem Jugendbuchdebüt dem Thema Online-Rollenspiel. Entstanden ist ein fesselnder und spannender Unterhaltungsroman, sogartig wie das beschriebene Computerspiel und dessen Fantasy-Setting, der sich mit den Gefahren der virtuellen Welten und deren Suchtpotenzial auseinandersetzt. Erebos wurde in mehr als dreißig Sprachen übersetzt, mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. Januar 2020, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.
Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen

Auszeichnungen:
- Deutscher Jugendliteraturpreis 2011 (Jugendjury)
- Ulmer Unke 2010
- Buch des Monats März 2010 (Jubu-Crew Göttingen)
- Goldene Leslie 2011
- Goldener Bücherwurm 2011
- Preis der Moerser Jugendbuchjury 2011

Mehr Infos zu Buch und Autorin unter:
(...)

Die Spiegel-Bestsellerautorin, auch bekannt durch ihre Jugendromane Saeculum und Die Verratenen sowie durch ihre Thriller für Erwachsene: Fünf und Blinde Vögel , erschienen beim Wunderlich Verlag, widmet sich in ihrem Jugendbuchdebüt dem Thema Online-Rollenspiel. Entstanden ist ein fesselnder und spannender Unterhaltungsroman, sogartig wie das beschriebene Computerspiel und dessen Fantasy-Setting, der sich mit den Gefahren der virtuellen Welten und deren Suchtpotenzial auseinandersetzt. Erebos wurde in mehr als dreißig Sprachen übersetzt, mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. 

Autoreninfo

Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren, studierte sich einmal quer durch das Angebot der dortigen Universitäten und landete schließlich als Redakteurin bei einem medizinischen Fachverlag. Nach dem fulminanten Erfolg ihres Jugendromans "Erebos" widmet sie sich dem Schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien. 

Mehr vom Verlag:

Loewe Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Poznanski, Ursula

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 485
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2011
Sonstiges: ab 12 J.
Maße: 190 x 126 mm
Gewicht: 536 g
ISBN-10: 3785573618
ISBN-13: 9783785573617

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Suchtpotential

- von Ann-Christin S. aus Nettetal, 03.11.2011 -

Ich persönlich finde das Buch einfach spitzenmäßig.
Es gibt relativ wenige Bücher die ich in innerhalb weniger Tage durchlese.
Doch dieses Buch lies mich in eine absolut andere Welt eintauchen und somit habe ich alles um mich rum vergessen. Ehe ich auf die Uhr geschaut habe, waren 2 Stunden vergangen die ich am Stück gelesen habe.
Absolutes Must-Have-Buch ! 

Bestell-Nr.: 10527333 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 800 (max 9.999)
 

LIBRI: 6438873
LIBRI-EK*: 6.51 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,95 €
Libri-STOCK: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 22500 

KNO: 30192482
KNO-EK*: 6.04 € (31.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 100

KNO-SAMMLUNG: Loewe-Taschenbuch Bd.7361
KNOABBVERMERK: 7. Aufl. 2014. 488 S. 19 cm
KNOSONSTTEXT: ab 12 J.
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie