PORTO-
FREI

Bürger Macht Politik

Der Protest gegen Stuttgart 21 als Chance für die Demokratie

von Kappus, Monika (Hrsg. )   (Autor)

Geht es bei der Protestbewegung gegen Stuttgart 21 wirklich "nur um einen Bahnhof", wie Spötter meinen? War und ist der Aufbruch der Bürgergesellschaft auf Stuttgart, auf den Widerstand gegen dieses eine Projekt, begrenzt? Die große, bundesweite Resonanz lässt auf etwas anderes schließen: Die Gesellschaft macht sich auf den Weg, die (Macht-) Verhältnisse zwischen Bürgern und Politik neu - und hoffentlich demokratischer - zu ordnen. In Stuttgart und weit über Stuttgart hinaus. Die Beiträge in diesem Buch, hervorgegangen aus einer Serie in der Frankfurter Rundschau, beleuchten eine womöglich historische Veränderung. Sie wagen eine Einordnung der Konfrontation, während sie noch in vollem Gange ist. So werden nicht nur Beteiligte wie der Stuttgarter Oberbürgermeister Werner Schuster und einer seiner öffentlich wirksamsten Kontrahenten, der Schauspieler Walter Sittler oder der als Parkschützer bekannt gewordene Matthias von Herrmann befragt. Zu Wort kommen vor allem auch Autorinnen und Autoren, die aus der Distanz der großen Lebenserfahrung, der anderen politischen Kultur oder der wissenschaftlichen Beobachtung einen wichtigen Beitrag leisten können, u.a. Götz Aly, Max Bächer, Rafael Behr, Nils Büttner, Matthias Deutschmann, Ferdos Forudastan, Peter Friedrich, Karl Heinz Götze, Seraina Gross, Stephan Hebel, Christine Hohmann-Dennhardt, Wiebke Johanning, Volker Lösch, Hannelore Schlaffer, Christian Schlüter und Joachim Wille. Der Band wird ergänzt durch eindrückliche Fotografien von Alex Kraus.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Geht es bei der Protestbewegung gegen Stuttgart 21 wirklich "nur um einen Bahnhof", wie Spötter meinen? War und ist der Aufbruch der Bürgergesellschaft auf Stuttgart, auf den Widerstand gegen dieses eine Projekt, begrenzt? Die große, bundesweite Resonanz lässt auf etwas anderes schließen: Die Gesellschaft macht sich auf den Weg, die (Macht-) Verhältnisse zwischen Bürgern und Politik neu - und hoffentlich demokratischer - zu ordnen. In Stuttgart und weit über Stuttgart hinaus.

Die Beiträge in diesem Buch, hervorgegangen aus einer Serie in der Frankfurter Rundschau, beleuchten eine womöglich historische Veränderung. Sie wagen eine Einordnung der Konfrontation, während sie noch in vollem Gange ist. So werden nicht nur Beteiligte wie der Stuttgarter Oberbürgermeister Werner Schuster und einer seiner öffentlich wirksamsten Kontrahenten, der Schauspieler Walter Sittler oder der als Parkschützer bekannt gewordene Matthias von Herrmann befragt. Zu Wort kommen vor allem auch Autorinnen und Autoren, die aus der Distanz der großen Lebenserfahrung, der anderen politischen Kultur oder der wissenschaftlichen Beobachtung einen wichtigen Beitrag leisten können, u.a. Götz Aly, Max Bächer, Rafael Behr, Nils Büttner, Matthias Deutschmann, Ferdos Forudastan, Peter Friedrich, Karl Heinz Götze, Seraina Gross, Stephan Hebel, Christine Hohmann-Dennhardt, Wiebke Johanning, Volker Lösch, Hannelore Schlaffer, Christian Schlüter und Joachim Wille.

Der Band wird ergänzt durch eindrückliche Fotografien von Alex Kraus. 

Mehr vom Verlag:

Loeper Angelika Von

Mehr vom Autor:

Kappus, Monika (Hrsg. )

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 115
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2011
Maße: 191 x 113 mm
Gewicht: 131 g
ISBN-10: 3860593714
ISBN-13: 9783860593714

Bestell-Nr.: 10392887 
 

LIBRI: 3405664
LIBRI-EK*: 6.01 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,90 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17490 

KNO: 29582451
KNO-EK*: 5.82 € (30.00%)
KNO-VK: 9,90 €

P_ABB: zahlreiche Fotos
KNOABBVERMERK: 2011. 115 S. m. Fotos: Kraus, Alex. 19 cm
KNOMITARBEITER: Hrsg. v. Monika Kappus
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie