PORTO-
FREI

Der Ring der Niedersachsen

Dunkle Geschichten aus zwei Jahrtausenden

von Klampen, Dietrich zu

Welche unheilvolle Kraft besitzt dieser Ring tatsächlich, dessen Gold so sorgfältig geschmiedet, dessen Stein so filigran geschnitzt wurde, um auf die Geschicke der Welt einzuwirken?

Buch (Gebunden)

EUR 12,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Dr. Bartling, ein angesehener Professor an der Leibniz Universität in Hannover, ist im Besitz eines legendären Schmuckstücks, des berühmt- berüchtigten Sephuris-Ringes. Er möchte mehr über Herkunft und Geheimnis des Erbstückes erfahren und sieht sich schließlich mit un angenehmen Wahrheiten konfrontiert, die sein bisher vom Schicksal begünstigtes Leben durcheinander bringen. Aber sein Los ist nur Anfang und Ende eines Reigens, der vor über zweitausend Jahren im ptolomäischen Ägypten seinen Anfang nahm und im heutigen Hannover endet.
Für eine spannende Zeitreise durch die niedersächsische Geschichte sorgen:
Richard Birkefeld
Bodo Dringenberg
Karola Hagemann
Cornelia Kuhnert
Susanne Mischke
Christian Oehlschläger
Egbert Osterwald
Wilhelm Stein
Ilka Stitz 

Autoreninfo

Susanne Mischke, Jahrgang 1960, ist erfolgreiche Krimiautorin und lebt heute bei Hannover. Sie war mehrere Jahre Präsidentin der 'Sisters in Crime' und erschrieb sich mit ihren fesselnden Kriminalromanen eine große Fangemeinde. Zuletzt erschienen von ihr 'Liebeslänglich' und 'Der Tote vom Maschsee'. Richard Birkefeld, 1951 in Hannover geboren, ist Historiker und Politologe. Er veröffentlichte zahlreiche Texte zur hannoverschen Stadtgeschichte und über kulturelle Veränderungen im frühen 20. Jahrhundert. Sein erster Roman 'Wer übrig bleibt, hat recht', den er zusammen mit Göran Hachmeister geschrieben hat, wurde 2003 mit dem Deutschen Krimipreis und dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet. 

Mehr vom Verlag:

Klampen, Dietrich zu

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 319
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2010
Maße: 189 x 123 mm
Gewicht: 341 g
ISBN-10: 386674093X
ISBN-13: 9783866740938

Bestell-Nr.: 8217395 
 

LIBRI: 2267274
LIBRI-EK*: 8.37 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,80 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 11110 

KNO: 26555635
KNO-EK*: 7.53 € (30.00%)
KNO-VK: 12,80 €
KNV-STOCK: 0

KNOABBVERMERK: 2010. 320 S. 19 cm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Mischke, Susanne; Birkefeld, Richard
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie