PORTO-
FREI

The Perks of Being a Wallflower

von Chbosky, Stephen   (Autor)

Charlie hat kein leichtes Leben. Deshalb schreibt er Briefe. Er schreibt über Familie, seine erste Beziehung, Experimente mit Drogen und über den Selbstmord seines besten Freundes. A powerful and perceptive coming-of-age story, in the tradition of The Catcher in the Rye, from a talented young filmmaker, screenwriter and novelist.

Buch (Kartoniert)

EUR 9,50

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. August 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Charlie ist sechzehn, er ist in seinem ersten Jahr in der Highschool und hat die Probleme, die man in diesem Alter so hat: mit Mädchen, mit der Schule, mit sich selbst. Zumindest scheint es so zu sein. Doch in den Briefen, die er an einen unbekannten "Freund" schreibt, wird deutlich, dass Charlie eine ganz besondere Sicht auf die Welt hat: Er beobachtet die Menschen um sich herum, fragt sich, ob sie ihr Leben so leben, wie sie es möchten, und versucht verzweifelt, seine eigene Rolle in all dem, was wir Leben nennen, zu begreifen.
Die Romanvorlage zum großen Kinofilm "Vielleicht lieber morgen" mit Emma Watson und Logan Lerman in den Hauptrollen.
Wir wissen nicht, an wen Charlie seine Briefe schreibt. Aber wir wissen, warum er sie schreibt. Denn in seinem ersten Jahr an der Highschool wird er von einer geballten Ladung Leben erwischt: Veränderungen in der Familie, die erste Liebe, neue Freunde, Partys und Drogen, Gefühlszustände, wie er sie vorher nicht kannte, Bücher, von denen er noch nie gehört hatte. In Briefen an einen "Freund", die so berührend wie erhellend, so komisch wie traurig sind, erzählt er von einem Jahr, das sein Leben für immer prägen wird. Und von einem Geheimnis, das ihn zu dem Menschen gemacht hat, der er ist. Ein tief berührendes Buch über Freundschaft, Liebe und die Frage, was das alles eigentlich zu bedeuten hat. Mit "Das also ist mein Leben" hat Stephen Chbosky einen der schönsten Jugendromane aller Zeiten geschrieben. 

Autoreninfo

Chbosky, Stephen
Stephen Chbosky grew up in Pittsburgh, Pennsylvania, and graduated from the University of Southern California's Filmic Writing Program. His first film, The Four Corners of Nowhere, premiered at Sundance Film Festival and went on to win Best Narrative Feature honors at the Chicago Underground Film Festival. He helped edit and contributed material to John Leguizamo's Broadway show, sexaholix. He also edited Pieces, a collection of short stories for Pocket Books. Most recently, he wrote the screenplay for the critically acclaimed film adaptation of Rent. He also co-created and served as executive producer of the post-apocalyptic drama, Jericho, which found a place in television history when its cancellation prompted fans to send over 40,000 pounds of nuts to the network in protest. The Perks of Being a Wallflower is his first novel. As well as being an author, Steven Chbosky is a film director and screenwriter. He lives in Los Angeles. 

Mehr vom Verlag:

Simon + Schuster UK

Mehr aus der Reihe:

Pocket Books

Mehr vom Autor:

Chbosky, Stephen

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 232
Sprache: Englisch
Erschienen: Februar 2009
Titelübersetzung: Das also ist mein Leben
Maße: 196 x 130 mm
Gewicht: 169 g
ISBN-10: 1847394078
ISBN-13: 9781847394071

Bestell-Nr.: 4444973 
 

LIBRI: 6565972
LIBRI-EK*: 5.77 € (35.00%)
LIBRI-VK: 9,50 €
STOCK Libri: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 21110 

KNO: 21760753
KNO-EK*: 4.77 € (40.00%)
KNO-VK: 11,60 €

KNOABBVERMERK: 2009. 240 S. 198 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Englisch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie