PORTO-
FREI

Das Herz der Hölle

(Lesung)

von Grangé, Jean-Christophe   (Autor)

Mathieu und Luc sind Freunde seit Schulzeiten. Beide waren auf einem katholischen Internat. Beide haben das Priesterseminar besucht. Beide waren der Überzeugung, dass man den Kampf gegen das Böse besser bei der Polizei führen kann als im Priesteramt. Eines Tages wird Luc tot aufgefunden. Er hat versucht, sich in einem Fluss zu ertränken. Glücklicherweise gelingt es den Ärzten, ihn zu reanimieren. Luc kehrt ins Leben zurück, liegt aber im Koma. Mathieu hat nur einen Wunsch: Er will herausfinden, wie es zu dem Selbstmordversuch kam, und beschäftigt sich zu diesem Zweck mit den letzten Fällen seines Freundes. Seine Ermittlungen führen ihn zu dem grausamen Mord an der Uhrmacherin Sylvie, deren Leiche, von Chemikalien und Insekten zerfressen, mit einem Kruzifix in der Vagina in einem Kloster gefunden wurde. Doch sie ist nicht das einzige Opfer, das auf diese Weise umgebracht wurde. Wer steckt dahinter? Eine satanistische Sekte? Gar der Leibhaftige selbst? Immer tiefer gerät Luc in okkulte Teufelsgeschichten, die er mit aller Vernunft durchbrechen will, bis er eine verstörende Entdeckung macht: Alle mutmaßlichen Mörder waren schon tot und sind wieder aus dem Koma erwacht ...

Hörbuch (Audio-CD)

EUR 10,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. April 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Mathieu und Luc sind Freunde seit Schulzeiten. Beide waren auf einem katholischen Internat. Beide haben das Priesterseminar besucht. Beide waren der Überzeugung, dass man den Kampf gegen das Böse besser bei der Polizei führen kann als im Priesteramt. Eines Tages wird Luc tot aufgefunden. Er hat versucht, sich in einem Fluss zu ertränken. Glücklicherweise gelingt es den Ärzten, ihn zu reanimieren. Luc kehrt ins Leben zurück, liegt aber im Koma. Mathieu hat nur einen Wunsch: Er will herausfinden, wie es zu dem Selbstmordversuch kam, und beschäftigt sich zu diesem Zweck mit den letzten Fällen seines Freundes. Seine Ermittlungen führen ihn zu dem grausamen Mord an der Uhrmacherin Sylvie, deren Leiche, von Chemikalien und Insekten zerfressen, mit einem Kruzifix in der Vagina in einem Kloster gefunden wurde. Doch sie ist nicht das einzige Opfer, das auf diese Weise umgebracht wurde. Wer steckt dahinter? Eine satanistische Sekte? Gar der Leibhaftige selbst? Immer tiefer gerät Luc in okkulte Teufelsgeschichten, die er mit aller Vernunft durchbrechen will, bis er eine verstörende Entdeckung macht: Alle mutmaßlichen Mörder waren schon tot und sind wieder aus dem Koma erwacht ... 

Autoreninfo

Jean-Christophe Grang‚, 1961 in Paris geboren, arbeitet als freier Journalist für "Paris-Match", "Gala", "Sunday Times", "Observer", "El Pais", "Spiegel" und "Stern". Seine abenteuerlichen Reportagen führten Grange zu den Eskimos, den Pygmäen, den Tuareg und in die Mongolei.

Joachim Kerzels Stimme, die er Filmgrößen wie Jack Nicholson, Anthony Hopkins oder Harvey Keitel leiht, ist legendär und macht ihn zu einem der begehrtesten Hörbuchsprecher Deutschlands. 

Mehr vom Verlag:

Lübbe Audio

Mehr vom Autor:

Grangé, Jean-Christophe

Produktdetails

Medium: Hörbuch
Format: Audio-CD
Gattung: Lesung
KNO-Samml.: Lübbe Audio
Laufzeit: 450 Min.
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2007
Sonstiges: Best.-Nr.3390
Maße: 128 x 143 mm
Gewicht: 156 g
ISBN-10: 3785733909
ISBN-13: 9783785733905
Verlagsbestell-Nr.: 3390

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Der Teufel in Dir!!

- von Rezensentin/Rezensent aus München, 17.02.2008 -

Inhalt:

Mathieu und Luc sind Freunde. Beide sind Priester und kämpfen als Polizisten gegen das Böse. Als Mathieu eines Tages erfährt, dass Luc versucht haben soll, sich umzubringen, kann er es nicht glauben und versucht seine Beweggründe für diesen verzweifelten Schritt herauszufinden.

Nahtoderlebnisse, Teufelsbegegnungen, bestialische Morde und Täter, die angeblich von Teufel selbst geleitet werden.

Während seinen Ermittlungen wird Mathieu mit den Tiefen der menschlichen Seele konfrontiert. Er begegnet so genannten Lichtlosen. Menschen, die bereits klinisch tot waren jedoch wie durch ein Wunder wieder zum Leben erwachen. Und alle berichten sie von dem selben Erlebnis. Der Teufel selbst ist ihnen erschienen.
Mathieu gerät immer Tiefer in den Strudel des Satans. Immer mehr Leichen tauchen auf. Jede Leiche scheint sich der Teufel selbst geholt zu haben. Ein und der selbe Körper befindet sich in verschiedenen Verwesungsstadien, was natürlich nicht möglich ist. Es muss also ein „irdischer Teufel“ dahinter stecken.

Mathieu kommt diesem menschlichen Satan immer näher. Doch muss auf diesem Weg auch viele Verluste hinnehmen. Sein Glaube an Gott verlässt ihn, er verliert Menschen, die für ihn alles bedeuten und Luc spielt eine entscheidende Rolle in diesem Spiel um das Leben der Menschen.

Meinung:

Inhaltlich wird hier etwas geboten, was es in dieser Art noch nicht gab. Man wird vom ersten Wort in den Bann der Geschichte gezogen und mit den menschlichen Abgründen und der perfiden Planung kranker Vorstellungen.
Auch sprechertechnisch ist man kein Risiko eingegangen. Joachim Kerzel ist inzwischen der Stammsprecher der Romanvorlagen von Jean-Christophe Grangé. Dies ist auch gut so. Mit seiner düsteren und dunklen Stimme schafft er es immer wieder, dem Zuhörer die Stimmung und Atmosphäre perfekt zu vermitteln. So auch in diesem Hörbuch. Gerade hier, wo es um Satan, die Abgründe der menschlichen Seele und Verschwörungen geht, ist Joachim Kerzel wie geschaffen.

Fazit:

Für mich seit langem wieder ein super Hörbuch. Auszusetzen gibt es eigentlich nichts. Sprecher und Story harmonieren, die Geschichte zieht einen von Anfang an in Ihren Bann und ist mal etwas anderes. Nicht der normale 08/15 Krimi, sondern wirklich tiefgründig. Absoluter Hörtipp!! 

Bestell-Nr.: 3454555 
Bestell-Nr. Verlag: 3390

LIBRI: 5862540
LIBRI-EK*: 6.68 € (35.00%)
LIBRI-VK: 10,99 €
STOCK Libri: 3
* EK = ohne MwSt.
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 2 
Warengruppe: 51110 

KNO: 19176043
KNO-EK*: 10.90 € (35.00%)
KNO-VK: 10,99 €

Gattung: Lesung
KNO-SAMMLUNG: Lübbe Audio
KNOABBVERMERK: 4. Aufl. 2007
KNOSONSTTEXT: Best.-Nr.3390
KNOMITARBEITER: Gesprochen von Kerzel, Joachim
Einband: Audio-CD
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 450 Min.

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie