PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Wenn Hunde sprechen könnten .

Verstand und Verstandesleistung von Hunden

von Csßnyi, Vilmos   (Autor)

Wie denken Hunde? Die beste Methode, Antworten auf diese Frage zu finden, ist es, ihr Verhalten sorgfältig zu beobachten und aufzuzeichnen. Niemand kann das besser als Ethologen, die Spezialisten für Tierverhalten. Nach einem Jahrzehnt Forschung hat nun der bekannte ungarische Ethologe Vilmos Cs nyi festgehalten, welch hohes Maß an gegenseitigem Verstehen und Mitfühlen zwischen Menschen und ihren sprichwörtlichen besten Freunden besteht. Er argumentiert, dass das Bündnis zwischen Mensch und Hund auf Grundlage der besonderen Problemlösungs- und Kommunikationsfähigkeiten der Wölfe entstand und dass diese grundlegenden intellektuellen Eigenschaften mit der Domestikation des Wolfes zum Hund weiter gefördert und verfeinert wurden. Hund und Mensch haben eine weite Strecke der Evolution gemeinsam zurückgelegt - und sich dabei gegenseitig beeinflusst. Eine faszinierende Erkenntnis! Der Autor, Professor für Tierverhaltenskunde an der Universität Budapest, kombiniert wissenschaftliche Erkenntnisse und persönliche Beobachtungen zu einem faszinierenden Bild dessen, was im Kopf unserer Hunde vorgeht. Ein Buch, bei dessen Lektüre man als Hundebesitzer am liebsten nach jedem Absatz begeistert "Stimmt genau!" ausrufen möchte.

Buch (Gebunden)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 16. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wie denken Hunde? Die beste Methode, Antworten auf diese Frage zu finden, ist es, ihr Verhalten sorgfältig zu beobachten und aufzuzeichnen. Niemand kann das besser als Ethologen, die Spezialisten für Tierverhalten. Nach einem Jahrzehnt Forschung hat nun der bekannte ungarische Ethologe Vilmos Cs nyi festgehalten, welch hohes Maß an gegenseitigem Verstehen und Mitfühlen zwischen Menschen und ihren sprichwörtlichen besten Freunden besteht. Er argumentiert, dass das Bündnis zwischen Mensch und Hund auf Grundlage der besonderen Problemlösungs- und Kommunikationsfähigkeiten der Wölfe entstand und dass diese grundlegenden intellektuellen Eigenschaften mit der Domestikation des Wolfes zum Hund weiter gefördert und verfeinert wurden. Hund und Mensch haben eine weite Strecke der Evolution gemeinsam zurückgelegt - und sich dabei gegenseitig beeinflusst. Eine faszinierende Erkenntnis!
Der Autor, Professor für Tierverhaltenskunde an der Universität Budapest, kombiniert wissenschaftliche Erkenntnisse und persönliche Beobachtungen zu einem faszinierenden Bild dessen, was im Kopf unserer Hunde vorgeht. Ein Buch, bei dessen Lektüre man als Hundebesitzer am liebsten nach jedem Absatz begeistert "Stimmt genau!" ausrufen möchte. 

Mehr vom Verlag:

Kynos Verlag

Mehr aus der Reihe:

Das besondere Hundebuch

Mehr vom Autor:

Csßnyi, Vilmos

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 290
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2007
Maße: 246 x 180 mm
Gewicht: 842 g
ISBN-10: 3938071230
ISBN-13: 9783938071236

Bestell-Nr.: 2952288 
 

LIBRI: 4733100
LIBRI-EK*: 12.12 € (35.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 14280 

KNO: 16400223
KNO-EK*: 13.02 € (35.00%)
KNO-VK: 19,95 €
KNV-STOCK: 0

KNO-SAMMLUNG: Das besondere Hundebuch
P_ABB: Illustr.
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2007. 290 S. schw.-w. Zeichn. 23.5 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Rau, Gisela
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie