PORTO-
FREI

Gehirn extrem

Extreme Gehirnzustände neurobiologisch erklärt

von Stiefel, Klaus M.   (Autor)

Eine Reise durch außergewöhnliche Gehirnzustände - Tiefenrausch beim Gerätetauchen, Sauerstoffmangel beim Extrembergsteigen, Halluzinationen beim Drogenkonsum, Winterschlaf und Erfahrungen bei Nahtod. All das und vieles mehr beschreibt der Neurobiologe Klaus Stiefel mit einer Mischung aus Erfahrungsberichten und solider, verständlich geschriebener wissenschaftlicher Information. Dazu kommt eine Priese Humor und "Gehirn extrem" wird zum informativen und unterhaltsamen Lesespaß. Ohne dass das Buch je trocken oder zäh wird, lernt der Leser dabei viele der Schlüsselkonzepte und -methoden der modernen Hirnforschung kennen.

Buch (Kartoniert)

EUR 16,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. August 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Eine Reise durch außergewöhnliche Gehirnzustände - Tiefenrausch beim Gerätetauchen, Sauerstoffmangel beim Extrembergsteigen, Halluzinationen beim Drogenkonsum, Winterschlaf und Erfahrungen bei Nahtod. All das und vieles mehr beschreibt der Neurobiologe Klaus Stiefel mit einer Mischung aus Erfahrungsberichten und solider, verständlich geschriebener wissenschaftlicher Information. Dazu kommt eine Priese Humor und "Gehirn extrem" wird zum informativen und unterhaltsamen Lesespaß. Ohne dass das Buch je trocken oder zäh wird, lernt der Leser dabei viele der Schlüsselkonzepte und -methoden der modernen Hirnforschung kennen. 

Autoreninfo

Stiefel, Klaus M.
Dr. Klaus M. Stiefel wurde 1972 in Klagenfurt geboren, 1998 Abschluss Studium der Mikrobiologie in Wien. 2002 Doktorat in Zoologie (Neurobiologie) in Wien und am Max Planck Institut für Hirnforschung in Frankfurt. Danach Forschungsaufenthalte in San Diego, Japan und Sydney. Der Fokus seiner Forschungsarbeiten liegt in der Neurobiologie und jüngst auch der Evolutionsbiologie und Fischökologie. Seit 2014 lebt Klaus Stiefel als Autor, Tauchlehrer, Naturfotograf und unabhängiger Wissenschaftler in den Philippinen. Veröffentlichungen: in Scientific American - Mind und dessen deutscher Ausgabe Spektrum der Wissenschaft - Geist & Gehirn, regelmäßig Texte und Fotos zu diversen Blogs und Büchern (u. a. Taucherwelt Wracktauchen Philippinen von Stefan Baehr. Eigene Bücher: Sex, Drugs and Scuba Diving (meeresbiologisch-populärwissenschaftliches Buch), The Camera and the Brain, ein Buch über Hirnforschung und Fotografie, und The Mindpost (ein politischer SciFi Roman). Weblinks: (...) neurolinx/about/adjunct-researchers/klaus-stiefel/ (...) https://twitter/Pacificklaus https://(...) 

Mehr vom Verlag:

Huebner Felicitas

Mehr vom Autor:

Stiefel, Klaus M.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 143
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2019
Maße: 206 x 141 mm
Gewicht: 255 g
ISBN-10: 3941911503
ISBN-13: 9783941911505

Bestell-Nr.: 25331804 
 

LIBRI: 2355599
LIBRI-EK*: 10.52 € (33.00%)
LIBRI-VK: 16,80 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16100 

KNO: 75028856
KNO-EK*: 9.42 € (33.30%)
KNO-VK: 16,80 €

P_ABB: farbige Illustrationen und Fotos
KNOABBVERMERK: 2018. 144 S. m. zahlr. farb. Illustr. 20,5 cm
KNOMITARBEITER: Illustration: Farell, Anna
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie