PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Briefe

von Gogh, Vincent Van   (Autor)

Van Goghs Briefe sind ein einzigartiges Zeugnis vom Schicksal eines Genies, dessen Leben von Erfolglosigkeit, Selbstzweifel und Geisteskrankheit geprägt war und gleichzeitig ein Dokument seiner eigenwilligen künstlerischen Entwicklung. Der Band umfasst etwa 70 Briefe. Dazu gibt es ausführliche Anmerkungen sowie Personen-, Orts- und Werkregister. Die in den Briefen enthaltenen Zeichnungen van Goghs sind mitreproduziert, einige Briefe zudem vollständig abgebildet.

Buch (Kartoniert)

EUR 14,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 26. Juni 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Van Goghs Briefe sind ein einzigartiges Zeugnis vom Schicksal eines Genies, dessen Leben von Erfolglosigkeit, Selbstzweifel und Geisteskrankheit geprägt war und gleichzeitig ein Dokument seiner eigenwilligen künstlerischen Entwicklung. Der Band umfasst etwa 70 Briefe. Dazu gibt es ausführliche Anmerkungen sowie Personen-, Orts- und Werkregister. Die in den Briefen enthaltenen Zeichnungen van Goghs sind mitreproduziert, einige Briefe zudem vollständig abgebildet. 

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Briefe

1873-1876: London, Paris, Ramsgate, Welwyn

An Theo van Gogh, 13. Juni 1873

An Theo van Gogh, Anfang Januar 1874

An Theo van Gogh, 27. September 1875

An Theo van Gogh, 14. Oktober 1875

An Theo van Gogh, 17. Juni 1876

1876-1878: Etten

An Theo van Gogh, 31. Dezember 1876

An Theo van Gogh, 22. Juli 1878

1878-1881: Brüssel, Cuesmes, Etten

An Theo van Gogh, 13., 15. oder 16. November 1878

An Theo van Gogh, zwischen 22. und 24. Juni 1880

An Theo van Gogh, 24. September 1880

An Theo van Gogh, 1. November 1880

An Theo van Gogh, Mitte September 1881

An Theo van Gogh, zwischen 12. Und 15. Oktober 1881

An Theo van Gogh, 7. November 1881

1881-1883: Den Haag, Drenthe

An Theo van Gogh, 29. Dezember 1881

An Theo van Gogh, etwa 7. Mai 1882

An Theo van Gogh, etwa 10. Mai 1882

An Theo van Gogh, 18. Juli 1882

An Theo van Gogh, 5. August 1882

An Theo van Gogh, 26. August 1882

An Theo van Gogh, 22. Oktober 1882

An Theo van Gogh, etwa 5. September 1883

An Theo van Gogh, etwa 16. Oktober 1883

An Theo van Gogh, 2. November 1883

1884-1885: Nuenen

An Theo van Gogh, etwa 2. März 1884

An Theo van Gogh, 30. April 1885

An Theo van Gogh, etwa 28. Oktober 1885

1885: Antwerpen

An Theo van Gogh, 28. November 1885

1886-1888: Paris

An Horace Mann Livens, September oder Oktober 1886

An Willemina Jacoba van Gogh, Ende Oktober 1887

1888-1889: Arles

An Theo van Gogh, 21. Februar 1888

An mile Bernard, 18. März 1888

An Theo van Gogh, etwa 11. April 1888

An Theo van Gogh, 28. oder 29. Mai 1888

An Paul Gauguin (Entwurf), 28. oder 29. Mai 1888

An Theo van Gogh, etwa 3. oder 4. Juni 1888

An mile Bernard, 26. Juni 1888

An Theo van Gogh, 18. August 1888

An Theo van Gogh, 21. oder 22. August 1888

An Theo van Gogh, etwa 29. September 1888

An Paul Gauguin, 3. Oktober 1888

An mile Bernard, etwa 5. Oktober 1888

An Theo van Gogh, 16. Oktober 1888

An Theo van Gogh, etwa 25. Oktober 1888

An Theo van Gogh, 27. oder 28. Oktober 1888

An Theo van Gogh, etwa 19. November 1888

An Theo van Gogh, etwa 11. Dezember 1888

An Theo van Gogh, 2. Januar 1889

An Paul Gauguin (Abschrift im Brief an Theo van Gogh), 4. Januar 1889

An Theo van Gogh, 9. Januar 1889

An Paul Gauguin, 21. Januar 1889

An Theo van Gogh, 19. März 1889

An Theo van Gogh, 3. Mai 1889

1889-1890: Saint-R‚my

An Theo van Gogh, etwa 23. Mai 1889

An Anna Cornelia van Gogh, zwischen 8. Und 12. Juli 1889

An Theo van Gogh, zwischen 5. Und 6. September 1889

An Theo van Gogh, etwa 20. September 1889

An Theo van Gogh, 5. Oktober 1889

An Theo van Gogh, 1. Februar 1890

An Theo van Gogh, 4. Mai 1890

1890: Auvers-sur-Oise

An Theo und Johanna van Gogh, 20. Mai 1890

An Theo und Johanna van Gogh, etwa 21. Mai 1890

An Joseph Jacob Isaacson (Entwurf), 25. Mai 1890

An Willemina Jacoba van Gogh, 5. Juni 1890

An Willemina Jacoba van Gogh, 13. Juni 1890

An Paul Gauguin (Entwurf), etwa 17. Juni 1890

An Theo van Gogh (Entwurf), 23. Juli 1890

Anhang

Zu dieser Ausgabe

Siglen

Zitierte Literatur

Anmerkungen

Zeittafel

Verzeichnis der Personen

Verzeichnis der Orte

Verzeichnis der in den Briefen erwähnten Werke van Goghs 

Mehr vom Verlag:

Reclam Philipp Jun.

Mehr aus der Reihe:

Reclam Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Gogh, Vincent Van

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 435
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2019
Maße: 188 x 118 mm
Gewicht: 367 g
ISBN-10: 3150205387
ISBN-13: 9783150205389

Bestell-Nr.: 25320567 
 

LIBRI: 2325419
LIBRI-EK*: 9.43 € (32.50%)
LIBRI-VK: 14,95 €
STOCK Libri: 21
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25840 

KNO: 74950862
KNO-EK*: 8.48 € (32.50%)
KNO-VK: 14,95 €

KNO-SAMMLUNG: Reclam Taschenbuch .20538
P_ABB: 29 Fotos
KNOABBVERMERK: 2019. 435 S. 29 Abb. 190 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Plachta, Bodo; Übersetzung: Captijn-Müller, Christel; Jung, Winfried
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie