PORTO-
FREI

Das Leben ist eins der Härtesten

von Becker, Giulia   (Autor)

GEWINNERIN DES DEBÜTPREISES DER LITCOLOGNE 2019! Giulia Becker, Autorin beim Neo Magazin Royal, erzählt in ihrem Debütroman eine grandiose Geschichte voller Wärme und Humor, mit wunderbar wundersamen Charakteren. Vier Menschen stehen vor Problemen: Silke vor ihrem Exmann, Willy-Martin vor einem sabbernden Hund, Renate vor einem Berg Teleshopping-Impulskäufen und Frau Goebel vor dem Tod. Alle vier beschließen davonzulaufen; auf einem turbulenten Abenteuertrip vom beschaulichen Borken ins ostdeutsche Paradies Tropical Islands und zurück. Giulia Beckers Figuren bewegen sich in einer Welt, die zu viele Fallstricke legt und zu wenig Hauptgewinne zu verteilen hat. Sie verlieren viel, aber gewinnen einander, und welches Glück könnte größer sein?

Buch (Gebunden)

EUR 20,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. September 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

GEWINNERIN DES DEBÜTPREISES DER LITCOLOGNE 2019!
Giulia Becker, Autorin beim Neo Magazin Royal, erzählt in ihrem Debütroman eine grandiose Geschichte voller Wärme und Humor, mit wunderbar wundersamen Charakteren. Vier Menschen stehen vor Problemen: Silke vor ihrem Exmann, Willy-Martin vor einem sabbernden Hund, Renate vor einem Berg Teleshopping-Impulskäufen und Frau Goebel vor dem Tod. Alle vier beschließen davonzulaufen; auf einem turbulenten Abenteuertrip vom beschaulichen Borken ins ostdeutsche Paradies Tropical Islands und zurück. Giulia Beckers Figuren bewegen sich in einer Welt, die zu viele Fallstricke legt und zu wenig Hauptgewinne zu verteilen hat. Sie verlieren viel, aber gewinnen einander, und welches Glück könnte größer sein? 

Kritik

Eigentlich hat man gefühlt alles gesehen, gehört und gelesen rund um die Ereignisse des 11. September 2001 in New York. Julie von Kessel erzählt aber in ihrem Roman noch mal eine neue Geschichte von Liebe und Verlust. Nicola Erdmann Die Welt 20190617 

Autoreninfo

Becker, Giulia
Giulia Becker, geboren 1991, arbeitet im Autorenteam von Jan Böhmermann. Sie bricht seit Jahren immer mal wieder ihr Medien- und Literaturwissenschaftsstudium in Siegen ab, lebt und arbeitet stattdessen in Köln. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Becker, Giulia

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 221
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2019
Sonstiges: .21401
Maße: 214 x 135 mm
Gewicht: 327 g
ISBN-10: 3498006894
ISBN-13: 9783498006891

Bestell-Nr.: 25238468 
 

LIBRI: 2267793
LIBRI-EK*: 12.15 € (35.00%)
LIBRI-VK: 20,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11110 

KNO: 74827521
KNO-EK*: 12.15 € (35.00%)
KNO-VK: 20,00 €
KNV-STOCK: 85

KNO-SAMMLUNG: rowohlt Hundert Augen
KNOABBVERMERK: 4. Aufl. 2019. 224 S. 210 mm
KNOSONSTTEXT: .21401
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie