PORTO-
FREI

Zone One

von Whitehead, Colson   (Autor)

Der etwas andere Zombie-Roman des Pulitzer-Preisträgers und National Book Award-Gewinners Colson Whitehead New York nach der Apokalypse: Die Stadt trennt sich in zwei Arten von Menschen, Nicht-Infizierte und Infizierte. Die Letzten treiben als Zombies ihr Unwesen. In Zone One, dem südlichen Teil von Manhattan, soll Mark Spitz, ein Held von konkurrenzloser Mittelmäßigkeit, mit einem Trupp Zivilisten die Zombies bekämpfen und die Menschheit retten. Doch ist er vielleicht selbst schon einer von ihnen? Colson Whitehead hat eine grandiose Persiflage des Horror-Genres geschrieben, in der sich Trash-Talk mit feinstem Humor verbindet, ein Porträt der Megalopole New York - wie sie werden könnte oder bereits schon ist. "Mit Sprachwucht und unerschöpflicher Phantasie malt Whitehead ein prächtiges Schauergemälde nach dem anderen." Christoph Schröder, KulturSpiegel "Ein Buch, das alle Genregrenzen zwischen Horror und Hochliteratur negiert." Tilman Urbach, Neue Zürcher Zeitung

Buch (Kartoniert)

EUR 12,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. September 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der etwas andere Zombie-Roman des Pulitzer-Preisträgers und National Book Award-Gewinners Colson Whitehead

New York nach der Apokalypse: Die Stadt trennt sich in zwei Arten von Menschen, Nicht-Infizierte und Infizierte. Die Letzten treiben als Zombies ihr Unwesen. In Zone One, dem südlichen Teil von Manhattan, soll Mark Spitz, ein Held von konkurrenzloser Mittelmäßigkeit, mit einem Trupp Zivilisten die Zombies bekämpfen und die Menschheit retten. Doch ist er vielleicht selbst schon einer von ihnen?

Colson Whitehead hat eine grandiose Persiflage des Horror-Genres geschrieben, in der sich Trash-Talk mit feinstem Humor verbindet, ein Porträt der Megalopole New York - wie sie werden könnte oder bereits schon ist.

"Mit Sprachwucht und unerschöpflicher Phantasie malt Whitehead ein prächtiges Schauergemälde nach dem anderen." Christoph Schröder, KulturSpiegel

"Ein Buch, das alle Genregrenzen zwischen Horror und Hochliteratur negiert." Tilman Urbach, Neue Zürcher Zeitung 

Autoreninfo

Whitehead, Colson
Colson Whitehead, geboren 1969 in New York, studierte in Harvard und arbeitete als Journalist und Fernsehkritiker. Für seinen Roman ¯Underground Railroad® wurde er mit dem National Book Award 2016 und dem Pulitzer-Preis 2017 ausgezeichnet. Colson Whitehead lebt in Brooklyn. Im Fischer Taschenbuch Verlag liegen außerdem vor: ¯Der Koloß von New York®, ¯Apex® und ¯Der letzte Sommer auf Long Island®. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Whitehead, Colson

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 301
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2019
Sonstiges: .1019915
Originaltitel: Zone One
Maße: 188 x 123 mm
Gewicht: 265 g
ISBN-10: 3596034507
ISBN-13: 9783596034505

Bestell-Nr.: 25134165 
 

LIBRI: 2171596
LIBRI-EK*: 7.85 € (30.00%)
LIBRI-VK: 12,00 €
Libri-STOCK: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 73699910
KNO-EK*: 7.06 € (30.00%)
KNO-VK: 12,00 €
KNV-STOCK: 9

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher .3450
KNOABBVERMERK: 2019. 304 S. 190 mm
KNOSONSTTEXT: .1019915
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Stingl, Nikolaus
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie