PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Miteinander reden 1

Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation

von Schulz von Thun, Friedemann   (Autor)

Kommunikationspsychologie für alle - das Standardwerk Beruf, Beziehung, Alltag: Ständig müssen wir mit anderen kommuni-zieren. Und immer wieder entstehen dabei Probleme; selbst scheinbar einfache Situationen bergen Tücken. Oft gelingt es nicht, uns verständlich zu machen, geschweige denn uns durchzusetzen. Und ebenso oft begreifen wir unser Gegenüber nicht. Gespräche werden zum Streit, ohne dass uns so recht klar ist, warum. Friedemann Schulz von Thun zeigt, welche Erkenntnisse die Kommunikationspsychologie bietet, damit wir persönlich und sachlich besser miteinander klarkommen. Miteinander reden: 1 erklärt, wie zwischenmenschliche Kommunikation abläuft. Was sind die typischen Probleme? Und wie können wir sie beheben? Band 2 stellt die unterschiedlichen Kommunikationsstile vor, die Menschen haben. Wie gehen wir damit jeweils am besten um? Und wie können wir das Wissen um unseren eigenen Kommunikationsstil für unsere Persönlichkeitsentwicklung nutzen? Band 3 schließlich stellt das Modell des "Inneren Teams" vor. Die Erkenntnis dahinter: Wer sich selbst versteht, kommuniziert besser. Alles, was man wissen muss, um stimmig zu kommunizieren! "Wenn es um Kommunikation oder Rhetorik geht, kommt man um den Namen Schulz von Thun nicht herum." PSYCHOLOGIE HEUTE

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. Juni 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Kommunikationspsychologie
für alle - das Standardwerk
Beruf, Beziehung, Alltag: Ständig müssen wir mit anderen kommuni-zieren. Und immer wieder entstehen dabei Probleme; selbst scheinbar einfache Situationen bergen Tücken. Oft gelingt es nicht, uns verständlich zu machen, geschweige denn uns durchzusetzen. Und ebenso oft begreifen wir unser Gegenüber nicht. Gespräche werden zum Streit, ohne dass uns so recht klar ist, warum. Friedemann Schulz von Thun zeigt, welche Erkenntnisse die Kommunikationspsychologie bietet, damit wir persönlich und sachlich besser miteinander klarkommen.
Miteinander reden: 1 erklärt, wie zwischenmenschliche Kommunikation abläuft. Was sind die typischen Probleme? Und wie können wir sie beheben?
Band 2 stellt die unterschiedlichen Kommunikationsstile vor, die Menschen haben. Wie gehen wir damit jeweils am besten um? Und wie können wir das Wissen um unseren eigenen Kommunikationsstil für unsere Persönlichkeitsentwicklung nutzen?
Band 3 schließlich stellt das Modell des "Inneren Teams" vor. Die Erkenntnis dahinter: Wer sich selbst versteht, kommuniziert besser. Alles, was man wissen muss, um stimmig zu kommunizieren!
"Wenn es um Kommunikation oder Rhetorik geht, kommt man um den Namen Schulz von Thun nicht herum." PSYCHOLOGIE HEUTE 

Zusammenfassung


Manches kann schiefgehen, wenn wir miteinander reden. Geglückte
Kommunikation hängt nicht nur vom «guten Willen»
ab, sondern auch von der Fähigkeit zu durchschauen, welche
seelischen Vorgänge und zwischenmenschlichen Verwicklungen
ins Spiel kommen, wenn Ich und Du aneinandergeraten.


Die Psychologie der zwischenmenschlichen Kommunikation hat etwas
anzubieten, wenn wir persönlich und sachlich besser miteinander
klarkommen wollen. «Miteinander reden l» enthält
das Handwerkszeug dafür: Analysen typischer Störungen
und Anleitungen zur Selbstklärung, zur Sach- und Beziehungsklärung.
Wenn jemand etwas von sich gibt, dann enthält seine Mitteilung
vier psychisch bedeutsam Seiten: Selbstoffenbarung, Sachinhalt,
Beziehungshinweis und Appell. Von den typischen Problemen, die
mit jedem dieser vier Aspekte verbunden sind, greift dieser erste
Band von «Miteinander reden» diejenigen auf, die uns
alle mehr oder minder stark beschäftigen. Demgegenüber
richtet Band 2 sein Augenmerk auf die unterschiedlichen Kommunikationsstile
verschiedener Menschen und entwirft jeweils auf die Stile abgestimmte
Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung. Kommunikationspsychologische
Erkenntnisse dienen zwar Familien- und Kommunikationstherapeuten
als Instrumente, sie gehören jedoch nicht in die Geheimfächer
der Psychologie eingeschlossen, sondern in die Hand von jedermann.
Als Brücke zwischen Wissenschaft und Lebenswelt sind beide
Bände verständlich geschrieben, mit vielen Beispielen,
Abbildungen und Übungen.

 

Autoreninfo

Schulz von Thun, Friedemann
Friedemann Schulz von Thun ( 1944) studierte in Hamburg Psychologie, Pädagogik und Philosophie und promovierte bei Reinhard Tausch und Inghard Langer über Verständlichkeit bei der Wissensvermittlung. Nach seiner Habilitation wurde er zum Professur für Pädagogische Psychologie in Hamburg berufen (1976 - 2009). Außerdem konzipierte er Kommunikationstrainings für Lehrer und Führungskräfte, später für Angehörige aller Berufsgruppen (1971 bis heute). Er ist Autor zahlreicher Bücher und Herausgeber der Reihe "Miteinander reden: Praxis". Für weitere Informationen siehe (...) 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

rororo Taschenbücher

Mehr vom Autor:

Schulz von Thun, Friedemann

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 320
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2014
Auflage: Nachdruck
Maße: 188 x 126 mm
Gewicht: 240 g
ISBN-10: 3499174898
ISBN-13: 9783499174896

Bestell-Nr.: 234285 
 

LIBRI: 3386180
LIBRI-EK*: 7.20 € (30.00%)
LIBRI-VK: 11,00 €
STOCK Libri: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 25310 

KNO: 01955726
KNO-EK*: 5.86 € (30.00%)
KNO-VK: 11,00 €

KNO-SAMMLUNG: rororo Taschenbücher Nr.17489
P_ABB: Zahlreiche Zeichnungen
KNOABBVERMERK: 56. Aufl. 2016. 269 S. Zahlr. s/w Zeichn. 19 cm
KNOTEILBAND: Tl.1
Einband: Kartoniert
Auflage: Nachdruck
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie