PORTO-
FREI

SCHOTT-Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres C

Originaltexte der authentischen deutschen Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars

von Herder Verlag GmbH

Im Gegensatz zu den liturgischen Büchern zur Feier der Heiligen Messe ermöglicht das Schott Messbuch Laien, alle Texte der katholischen Eucharistiefeier mitzuverfolgen und so einen tieferen und bewussteren Zugang zur Liturgie des Gottesdienstes zu gewinnen. Darüber hinaus hilft es Hörgeschädigten, dem Gottesdienst lesend wortgetreu zu folgen. Für alle Haupt-, Neben und Ehrenamtliche im kirchlichen Dienst vom Pfarrer bis zur Kantorin dient es als praktische Hilfe bei der Gottesdienstvorbereitung. Das Schott Messbuch erschien im Verlag Herder erstmals 1884, herausgegeben von dem Beuroner Benediktinermönch Pater Anselm Schott. Ziel war es damals vor allem, die lateinischen Texte der heiligen Messe in deutscher Sprache zugänglich zu machen und zu erklären. Der "Schott" wird bis heute von den Mönchen des Benediktinerklosters Beuron herausgegeben. Der SCHOTT enthält die Originaltexte der authentischen Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars. Mit Einführungen herausgegeben von den Benediktinern der Erzabtei Beuron. Prägnante Einführungen in die Sonntage des Lesejahres C und Kurzkommentare zu den biblischen Lesungen. - Eine Vertiefung des Glaubens Gliederung der biblischen Lesungen (nach der Einheitsübersetzung 2016) in Sprechzeilen wie im Messlektionar.- Eine praktische Hilfe bei der Gottesdienstgestaltung Sorgfältige Auswahl an lebensnahen Fürbitten und Meditationstexten für den Tag und die Woche. -Ein persönliches Gebetbuch Klares, übersichtliches Schriftbild, zweifarbiger Druck auf Dünndruckpapier, farbiger Vor- und Nachsatz. - Ein wertvolles Geschenkbuch Enthält das liturgische Kalendarium der kommenden Jahre.

Buch (Gebunden)

EUR 25,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Im Gegensatz zu den liturgischen Büchern zur Feier der Heiligen Messe ermöglicht das Schott Messbuch Laien, alle Texte der katholischen Eucharistiefeier mitzuverfolgen und so einen tieferen und bewussteren Zugang zur Liturgie des Gottesdienstes zu gewinnen. Darüber hinaus hilft es Hörgeschädigten, dem Gottesdienst lesend wortgetreu zu folgen. Für alle Haupt-, Neben und Ehrenamtliche im kirchlichen Dienst vom Pfarrer bis zur Kantorin dient es als praktische Hilfe bei der Gottesdienstvorbereitung. Das Schott Messbuch erschien im Verlag Herder erstmals 1884, herausgegeben von dem Beuroner Benediktinermönch Pater Anselm Schott. Ziel war es damals vor allem, die lateinischen Texte der heiligen Messe in deutscher Sprache zugänglich zu machen und zu erklären. Der "Schott" wird bis heute von den Mönchen des Benediktinerklosters Beuron herausgegeben.
Der SCHOTT enthält die Originaltexte der authentischen Ausgabe des Messbuches und des Messlektionars. Mit Einführungen herausgegeben von den Benediktinern der Erzabtei Beuron.
Prägnante Einführungen in die Sonntage des Lesejahres C und Kurzkommentare zu den biblischen Lesungen. - Eine Vertiefung des Glaubens
Gliederung der biblischen Lesungen (nach der Einheitsübersetzung 2016) in Sprechzeilen wie im Messlektionar.- Eine praktische Hilfe bei der Gottesdienstgestaltung
Sorgfältige Auswahl an lebensnahen Fürbitten und Meditationstexten für den Tag und die Woche. -Ein persönliches Gebetbuch
Klares, übersichtliches Schriftbild, zweifarbiger Druck auf Dünndruckpapier, farbiger Vor- und Nachsatz. - Ein wertvolles Geschenkbuch
Enthält das liturgische Kalendarium der kommenden Jahre. 

Autoreninfo

Benediktiner der Erzabtei Beuron,
Herausgegeben von den Benediktinern der Erzabtei St. Martin zu Beuron. 

Mehr vom Verlag:

Herder Verlag GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 864
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2018
Sonstiges: Kunstleder mit Leseband. Dünndruck
Maße: 175 x 124 mm
Gewicht: 391 g
ISBN-10: 3451382377
ISBN-13: 9783451382376

Bestell-Nr.: 23212763 
 

LIBRI: 2615935
LIBRI-EK*: 17.52 € (25.00%)
LIBRI-VK: 25,00 €
STOCK Libri: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15450 

KNO: 70046733
KNO-EK*: 16.13 € (20.00%)
KNO-VK: 25,00 €

KNOABBVERMERK: 2018. 864 S. 170 mm
KNOSONSTTEXT: Kunstleder mit Leseband. Dünndruck
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 2148617
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Benediktiner der Erzabtei Beuron
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie