PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Wildkatzen

Rückkehr in unsere Wälder

von Suchant, Rudi / Streif, Sabrina / Veith, Sarah   (Autor)

Die Rückkehr der Wildkatze ist eine Erfolgsgeschichte! Lange galt die Wildkatze in vielen Gebieten Deutschlands als ausgestorben, jetzt findet das scheue Tier seinen Weg zurück in die heimischen Wälder und fasziniert Katzenfreunde ebenso wie Naturschutzenthusiasten. Aufgrund der Seltenheit der Wildkatzen und ihrem hohen Schutzstatus nach nationaler und internationaler Gesetzgebung wurden Forschungsprojekte und Kampagnen für diese gefährdete Tierart ins Leben gerufen, um mehr über das heimliche Leben der Wildkatze in Deutschland zu erfahren. 2018 wurde sie zum Wildtier des Jahres gewählt. In nie gesehenen Bildern porträtiert der preisgekrönte Naturfotograf Klaus Echle die heimliche Waldbewohnerin und ihre Lebensweise. Dokumentarische Fotos zeigen, wie Menschen die Tiere erforschen. In informativen Texten erfährt der Leser Wissenswertes zur Wildkatze und dazu, warum dieses Tier so schützenswert ist und wie seine Rückkehr in die Wälder dauerhaft gelingen kann.

Buch (Gebunden)

EUR 30,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Rückkehr der Wildkatze ist eine Erfolgsgeschichte! Lange galt die Wildkatze in vielen Gebieten Deutschlands als ausgestorben, jetzt findet das scheue Tier seinen Weg zurück in die heimischen Wälder und fasziniert Katzenfreunde ebenso wie Naturschutzenthusiasten. Aufgrund der Seltenheit der Wildkatzen und ihrem hohen Schutzstatus nach nationaler und internationaler Gesetzgebung wurden Forschungsprojekte und Kampagnen für diese gefährdete Tierart ins Leben gerufen, um mehr über das heimliche Leben der Wildkatze in Deutschland zu erfahren. 2018 wurde sie zum Wildtier des Jahres gewählt.

In nie gesehenen Bildern porträtiert der preisgekrönte Naturfotograf Klaus Echle die heimliche Waldbewohnerin und ihre Lebensweise. Dokumentarische Fotos zeigen, wie Menschen die Tiere erforschen. In informativen Texten erfährt der Leser Wissenswertes zur Wildkatze und dazu, warum dieses Tier so schützenswert ist und wie seine Rückkehr in die Wälder dauerhaft gelingen kann. 

Autoreninfo

Suchant, Rudi
Dr. Rudi Suchant (Jg.1958) hat nach dem Studium der Forstwissenschaften ab 1988 den Arbeitsbereich Wildtierökologie bei der FVA in Freiburg aufgebaut. Getragen von Visionen und Leidenschaft hat er bis heute zahlreiche Projekte auf den Weg gebracht, die einen neuen Umgang mit Wildtieren aufzeigen. Durch ein wissenschaftlich fundiertes Wildtiermanagement werden die Ansprüche von Menschen gewahrt, die Bedürfnisse der Wildtiere berücksichtigt und die Faszination für diese geweckt.

Streif, Sabrina
Sabrina Streif wurde 1979 in Oberkirch/Baden geboren. Die Biologin beschäftigte sich in mehreren Forschungsprojekten mit der Ökologie von verschiedenen Katzenarten. Es ist ihr ein besonderes Anliegen über die seltene Wildkatze und deren Rückkehr in unsere Landschaft aufzuklären und ihre persönliche Begeisterung für dieses beeindruckende Wildtier mit den Menschen zu teilen.

Veith, Sarah
Sarah Veith hat Forstwissenschaften in Freiburg und Schweden studiert und arbeitet seit zehn Jahren in der Wildtierforschung Baden-Württembergs. Ihr abwechslungsreicher Beruf führt sie sowohl hinaus in die Natur als auch vor interessiertes Publikum. Sie ist überzeugt davon, dass auch dem kleinsten Waldstück eine eigene Wildheit innewohnt.

Echle, Klaus
Klaus Echle ist studierter Förster und Naturfotograf. Seine Bilder wurden vielfach ausgezeichnet, u. a. beim Wettbewerb ¯Wildlife Photographer of the Year®. Er war schon mehrfach ¯Europäischer Naturfotograf des Jahres®. Zuletzt erschien von ihm bei Knesebeck Nationalpark Schwarzwald. 

Mehr vom Verlag:

Knesebeck Von Dem GmbH

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 140
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2018
Sonstiges: .2238
Maße: 290 x 254 mm
Gewicht: 1205 g
ISBN-10: 3957282381
ISBN-13: 9783957282385
Verlagsbestell-Nr.: 2238

Bestell-Nr.: 23212710 
Bestell-Nr. Verlag: 2238

LIBRI: 2615870
LIBRI-EK*: 19.63 € (30.00%)
LIBRI-VK: 30,00 €
STOCK Libri: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 13510 

KNO: 70024528
KNO-EK*: 17.65 € (30.00%)
KNO-VK: 30,00 €

P_ABB: 200 farbige Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2018. 160 S. 200 farb. Abb. 245 x 280 mm
KNOSONSTTEXT: .2238
KNOMITARBEITER: Fotos: Echle, Klaus
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie