PORTO-
FREI

Anleitung zum Konservativsein

Zur Geschichte eines Wortes

von Gauland, Alexander   (Autor)

Wir sind keine unbeschriebenen Blätter. Wir kommen nicht aus dem Nichts. Wir wissen, dass jeder seinen Platz auf der Welt hat, aber dass dieser Platz nicht austauschbar ist. Wir hängen an den Orten, aus denen wir stammen und selbst wenn wir sie verlassen, schütteln wir unsere Herkunft nicht ab. Jeder von uns hat seine Geschichte. Wir sind Menschen mit Eigenarten und bestehen auf unseren Gewohnheiten, weil sie unsere Gemeinschaft erhalten. Wir sind keine Zufallsprodukte, sondern stehen auf dem Grund eines Erbes, das uns prägt. Dieses Erbe ist keine Last, weil wir es lebendig halten. Wir sitzen auf den Schultern von Riesen und lesen in unserer Geschichte, ohne sie zu verklären. Wir kennen den Verlust und fühlen den Schmerz des Verschwindens, wenn wir auf den Fortschritt blicken. Wir sind Skeptiker, weil wir wissen, wie leicht es ist, etwas einzureißen und wie schwer, etwas aufzubauen. Wir achten die Wirklichkeit und leben aus dem, was immer gilt. Wir bauen keine Luftschlösser, wir bestellen unseren Garten. Mit einem Wort: Wir sind konservativ.

Buch (Kartoniert)

EUR 16,80

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 20. August 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wir sind keine unbeschriebenen Blätter. Wir kommen nicht aus dem Nichts. Wir wissen, dass jeder seinen Platz auf der Welt hat, aber dass dieser Platz nicht austauschbar ist. Wir hängen an den Orten, aus denen wir stammen und selbst wenn wir sie verlassen, schütteln wir unsere Herkunft nicht ab. Jeder von uns hat seine Geschichte. Wir sind Menschen mit Eigenarten und bestehen auf unseren Gewohnheiten, weil sie unsere Gemeinschaft erhalten. Wir sind keine Zufallsprodukte, sondern stehen auf dem Grund eines Erbes, das uns prägt. Dieses Erbe ist keine Last, weil wir es lebendig halten. Wir sitzen auf den Schultern von Riesen und lesen in unserer Geschichte, ohne sie zu verklären. Wir kennen den Verlust und fühlen den Schmerz des Verschwindens, wenn wir auf den Fortschritt blicken. Wir sind Skeptiker, weil wir wissen, wie leicht es ist, etwas einzureißen und wie schwer, etwas aufzubauen. Wir achten die Wirklichkeit und leben aus dem, was immer gilt. Wir bauen keine Luftschlösser, wir bestellen unseren Garten. Mit einem Wort: Wir sind konservativ. 

Autoreninfo

Gauland, Alexander
Alexander Gauland, geboren 1941 in Chemnitz, ist promovierter Jurist. Er war im Frankfurter Magistrat und im Bundesumweltministerium tätig und leitete von 1987 bis 1991 die Hessische Staatskanzlei. Von 1991 bis 2005 hat er die Märkische Allgemeine Zeitung herausgegeben. Heute ist Alexander Gauland Vorsitzender der AfD-Fraktion und Alterspräsident im Landtag Brandenburg. Mit der Neuausgabe seines 2002 erstmals erschienenen Buches macht der Landt Verlag ein lange vergriffenes Werk wieder zugänglich. 

Mehr vom Verlag:

Manuscriptum

Mehr vom Autor:

Gauland, Alexander

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 138
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2017
Sonstiges: Englisch Broschur. Klappenbroschur
Maße: 211 x 134 mm
Gewicht: 212 g
ISBN-10: 3944872495
ISBN-13: 9783944872490

Bestell-Nr.: 20488669 
 

LIBRI: 8849145
LIBRI-EK*: 10.21 € (35.00%)
LIBRI-VK: 16,80 €
STOCK Libri: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15590 

KNO: 65697723
KNO-EK*: 9.46 € (33.00%)
KNO-VK: 16,80 €

KNOABBVERMERK: Neuausg. 2017. 144 S. 21 cm
KNOSONSTTEXT: Englisch Broschur. Klappenbroschur
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ENGLBR

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie