PORTO-
FREI

Der Tempel des Castor

von Magerl, Claudia   (Autor)

Es ist Liebe auf den ersten Blick, als der junge Marcus Salvius Otho die wunderschöne, charmante Poppaea Sabina kennenlernt. Gemeinsam trotzen sie allen Hindernissen. Einem glücklichen Eheleben scheint nichts mehr im Wege zu stehen. In seinem Stolz und Überschwang stellt Otho seine Gattin dem Kaiser vor, Nero. Es ist eine fatale Entscheidung, denn auch Nero verliebt sich in die schöne Frau. Obwohl er Otho bislang zu seinen besten Freunden gezählt hatte, umwirbt Nero Poppaea. Während sie zwischen der Liebe zu ihrem Ehemann und dem Glanz am Kaiserhof hin- und hergerissen ist, kämpft Otho verzweifelt um sein junges Glück. Umsonst: Nero verbannt ihn und holt Poppaea an seine Seite. Doch auch in den langen Jahren des Exils kann Otho weder Poppaea noch den Betrug seines ehemaligen Busenfreundes vergessen. Als er dann auch noch erfährt, dass Poppaea durch Neros Verschulden gestorben sein soll, schwört Otho Rache. Die Gelegenheit bietet sich ihm wenig später: Im Heer seines väterlichen Mentors Sulpicius Galba zieht er nach Rom, um Nero zu stürzen.

Buch (Kartoniert)

EUR 15,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 18. Oktober 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Es ist Liebe auf den ersten Blick, als der junge Marcus Salvius Otho die wunderschöne, charmante Poppaea Sabina kennenlernt. Gemeinsam trotzen sie allen Hindernissen. Einem glücklichen Eheleben scheint nichts mehr im Wege zu stehen. In seinem Stolz und Überschwang stellt Otho seine Gattin dem Kaiser vor, Nero. Es ist eine fatale Entscheidung, denn auch Nero verliebt sich in die schöne Frau. Obwohl er Otho bislang zu seinen besten Freunden gezählt hatte, umwirbt Nero Poppaea. Während sie zwischen der Liebe zu ihrem Ehemann und dem Glanz am Kaiserhof hin- und hergerissen ist, kämpft Otho verzweifelt um sein junges Glück. Umsonst: Nero verbannt ihn und holt Poppaea an seine Seite. Doch auch in den langen Jahren des Exils kann Otho weder Poppaea noch den Betrug seines ehemaligen Busenfreundes vergessen. Als er dann auch noch erfährt, dass Poppaea durch Neros Verschulden gestorben sein soll, schwört Otho Rache. Die Gelegenheit bietet sich ihm wenig später: Im Heer seines väterlichen Mentors Sulpicius Galba zieht er nach Rom, um Nero zu stürzen. 

Autoreninfo

Magerl, Claudia
Als langjährige Journalistin und begeisterte Geschichtsliebhaberin, vor allem der römischen Antike, verbindet Claudia Magerl auf einzigartige Weise Fakten und Fiktion. Mehrfach war sie als Bordlektorin auf dem früheren ZDF-Traumschiff "MS Berlin" tätig, um über Lateinamerika und das Alte Rom zu referieren. Die römische Geschichte und Archäologie gehört schon seit Jugendtagen zu Claudia Magerls Passionen. Durch ihre Kindheit und Jugend in Lateinamerika sowie ihr Berufsleben in Deutschland meistert sie die schwierige Aufgabe, dem Leser nördlich der Alpen die Gedanken- und Gefühlswelt des Südens zu vermitteln. Die Autorin lebt, wo beide Welten sich vereinen: in der italienischen Schweiz. 

Mehr vom Verlag:

swb media publishing

Mehr vom Autor:

Magerl, Claudia

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 382
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2019
Maße: 211 x 152 mm
Gewicht: 494 g
ISBN-10: 394668629X
ISBN-13: 9783946686293

Bestell-Nr.: 19479285 
 

LIBRI: 2596697
LIBRI-EK*: 9.81 € (30.00%)
LIBRI-VK: 15,00 €
Libri-STOCK: 2
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21110 

KNO: 62386591
KNO-EK*: 8.37 € (30.00%)
KNO-VK: 15,00 €
KNV-STOCK: 12

KNOABBVERMERK: 2019. 400 S. 19 cm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie