PORTO-
FREI

Der Kampf um den rechten Glauben vor 500 Jahren, Lesung. Die besten Beiträge aus F.A.Z. und Sonntagszeitung. 139 Min.

von Martin Luther und die Reformation, 2 Audio-CDs   (Autor)

Luther, den große deutsche Reformator zeigt dieses F.A.Z.-Hörbuch in all seinen Facetten. Von der Effektivität von Luthers politischem und theologischem Netzwerk, bis zur Frage der Historizität des Thesenanschlags werden zentrale Fragen der Luther-Forschung von ausgesuchten Experten beantwortet.

Hörbuch (Audio-CD)

EUR 19,90

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. April 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Ob Martin Luthers Thesen am 31. Oktober 1517 tatsächlich an die Wittenberger Schlosskirche genagelt wurden, ist umstritten. Sicher ist allerdings, dass die Thesen durch Briefe und Nachdrucke in Windeseile verbreitet wurden. Was bis dahin in einem akademischen Disput nur allmählich bekannt geworden wäre, machten Buchdruck und Korrespondenz unter Humanisten zu einem öffentlichen Ereignis. In seinen Thesen wendet sich Luther gezielt gegen den Ablass. Anstoß genommen hatte er an einer Ablasskampagne des Dominikanermönchs Johannes Tetzel, die Luther als Theologieprofessor der Provinzuniversität Wittenberg kritisierte. Die fiskalischen Zusammenhänge der Ablassbriefe durchschaute er nicht, weil sie nur wenigen Eingeweihten bekannt waren. Die Kurie brauchte nämlich das Geld für den Neubau und Umbau des Petersdoms in Rom. Dieser sogenannte Petersablass fand aber auch in Deutschland einen Nutznießer. Es war der Erzbischof von Mainz, Kardinal Albrecht von Brandenburg, der auf diese Weise seine Schulden zu bezahlen hoffte. Mit 50.000 Gulden stand er beim Augsburger Bankhaus Fugger in der Kreide. Denn er hatte einen hohen Dispens dafür zahlen müssen, dass er sich kirchenrechtswidrig auf zwei Erzstühle in Mainz und in Magdeburg hatte wählen lassen. Für die Erlaubnis, diesen Ablass in seinen Diözesen verkaufen zu lassen, versprach ihm die Kurie die Hälfte der Einnahmen. Auch wenn Luther die Thesen ganz arglos innerhalb der Kirchenhierarchie verbreitete, gilt ihre Verbreitung als Initialzündung der Reformation. 

Inhaltsverzeichnis

CD 1
1. Einleitung - 02:49
2. Druckerpresse statt Hammer - Von Prof. Dr. Thomas Kaufmann; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 31.10.2016 - 21:35
3. Luther und die Deutschen - Von Reinhard Bingener: Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 28.03.2013 - 06:41
4. So hat sich Luther das nicht vorgestellt - Von Christian Geyer; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 18.11.2014 - 21:11
5. Der entschärfte Reformator - Von Christian Geyer; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 11.04.2016 - 10:31
6. Luther, der Fürstenknecht - Von Andreas Baudler; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 30.01.2013 - 06:54
CD 2
1. Reformationstag: Luthers kopernikanische Wende - Von Prof. Dr. Thomas Kaufmann; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 28.10.2013 - 14:25
2. Die Evangelische Kirche verleugnet ihre Geschichte - Von Prof. Dr. Johannes Wallmann; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 31.10.2013 - 06:08
3. Klosett oder Klosterzelle - Von Dr. Stefan Laube; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 04.04.2015 - 08:10
4. Schwang Luther 1517 tatsächlich den Hammer? - Von Prof. Dr. Daniel Jütte; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 18.06.2014 - 13:07
5. Luther auf Maul geschaut - Von Reinhard Bingener; Aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 29.04.2015 - 17:31
6. Ein Epochenschnitt - Von Prof. Dr. Susanne Lachenicht; Aus der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 01.11.2015 - 09:22
7. Outro 

Produktdetails

Medium: Hörbuch
Format: Audio-CD
KNO-Samml.: Frankfurter Allgemeine Archiv
Sprache: Deutsch
Erschienen: 2016
ISBN-10: 3898434354
ISBN-13: 9783898434355

Bestell-Nr.: 19319238 
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: € (%)
LIBRI-VK: 0,00 €
STOCK Libri: 0
* EK = ohne MwSt.

UVP: 1 
Warengruppe: 55440 

KNO: 61799855
KNO-EK*: 12.09 € (35.00%)
KNO-VK: 19,90 €

KNO-SAMMLUNG: Frankfurter Allgemeine Archiv
KNOABBVERMERK: 2016. 178 x 135 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Schmoll, Heike; Trötscher, Hans Peter; Gesprochen von Kästle, Markus; Geisler, Christian
Einband: Audio-CD
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie