PORTO-
FREI

Der Schatz im Himmel

Der Aufstieg des Christentums und der Untergang des römischen Weltreichs

von Brown, Peter   (Autor)

"Es ist ein Privileg, in einem Zeitalter zu leben, das ein solches Meisterwerk der historischen Literatur hervorgebracht hat." Gary Wills, New York Review of Books Die Welt der Christen und Heiden - souverän schildert Peter Brown den fundamentalen Wandel antiker Wertvorstellungen und das Aufkommen neuer Gesellschaftsideale. Ein großes Buch über das Ende ...

Buch (Gebunden)

EUR 42,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 26. April 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die Welt der Christen und Heiden - souverän schildert Peter Brown den fundamentalen Wandel antiker Wertvorstellungen und das Aufkommen neuer Gesellschaftsideale. Ein großes Buch über das Ende des Römischen Reiches und den Beginn einer neuen Epoche der Weltgeschichte.

Mit eindrucksvoller Darstellungskunst dringt Peter Brown tief in die konfliktreiche Zeit der ebenso heidnisch wie christlich geprägten Welt des Römischen Reiches ein. Neue christliche Ideale prallten auf eine spätantike Lebenswirklichkeit. Hautnah nehmen wir an den Debatten der Zeitgenossen über ein neues Verständnis von Reichtum und Geld in einer Gesellschaft teil, deren wohlhabender Teil durch einen tiefen Graben von der großen Mehrheit der Armen getrennt war. Der Autor bringt uns die Lebensformen der einfachen Menschen wie der Oberschichten nahe, und der Leser wird Zeuge von deren Nöten und materiellen Alltäglichkeiten. Vor diesem Hintergrund schildert er den welthistorisch bedeutsamen Prozess, der das Ende des Römischen Reiches einleitete und durch den eine ursprünglich der Armut verpflichtete Kirche zu einer wohlhabenden Institution wurde. Ein nuancenreiches und grandioses Panorama einer faszinierenden Epoche, die unsere Wertvorstellungen bis heute prägt. 

Autoreninfo

Peter Brown, geboren 1935, Professor emeritus an der Universität Princeton, ist einer der international renommiertesten Historiker auf dem Gebiet der Spätantike. Er lehrte zuvor an den Universitäten von Oxford, London und Berkeley. 

Mehr vom Verlag:

Klett-Cotta Verlag

Mehr vom Autor:

Brown, Peter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 957
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2017
Sonstiges: 2 Lesebändchen
Originaltitel: Through the Eye of a Needle
Maße: 233 x 159 mm
Gewicht: 1479 g
ISBN-10: 360894849X
ISBN-13: 9783608948493

Bestell-Nr.: 19059315 
 

LIBRI: 2551641
LIBRI-EK*: 25.51 € (35.00%)
LIBRI-VK: 42,00 €
STOCK Libri: 6
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: WORLD
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 15540 

KNO: 60727877
KNO-EK*: 25.51 € (35.00%)
KNO-VK: 42,00 €

KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2018. 957 S. mit Karten und einem farbigen Tafelteil. 234 mm
KNOSONSTTEXT: 2 Lesebändchen
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Bayer, Marcel; Schuler, Karin
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): GB

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie