Das Paket

(Psychothriller)

von Fitzek, Sebastian   (Autor)

Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek! Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den "Friseur" nennt - weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet. Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der "Friseur" könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen. Nur in ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich noch sicher - bis der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen. Einen Mann, dessen Namen sie nicht kennt und den sie noch nie gesehen hat, obwohl sie schon seit Jahren in ihrer Straße lebt ...

Buch (Gebunden)

EUR 19,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. September 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek!
Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den "Friseur" nennt - weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.
Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der "Friseur" könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen. Nur in ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich noch sicher - bis der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen.
Einen Mann, dessen Namen sie nicht kennt und den sie noch nie gesehen hat, obwohl sie schon seit Jahren in ihrer Straße lebt ... 

Kritik

"In Zeitsprüngen führt Fitzek seine Leser auf falsche Fährten, durch intensive seelische Erschütterungen und atemberaubende Was-wäre-wenn-Konstrukte in ein furioses Finale, in dem sämtliche Gewissheiten und Mutmaßungen der Leser clever auf den Kopf gestellt werden." Kölner Stadt-Anzeiger 20170106 

Autoreninfo

Fitzek, Sebastian
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seit seinem Debüt "Die Therapie"(2006) ist er mit allen Romanen ganz oben auf den Bestsellerlisten zu finden. Mittlerweile werden seine Bücher in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Als erster deutscher Autor wurde Sebastian Fitzek mit dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet. Er lebt in Berlin.Sie erreichen den Autor auf (...), (...) oder per E-Mail unter fitzek@sebastianfitzek. 

Mehr vom Verlag:

Droemer HC

Mehr vom Autor:

Fitzek, Sebastian

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 368
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2016
Sonstiges: 3004936
Maße: 216 x 141 mm
Gewicht: 511 g
ISBN-10: 3426199203
ISBN-13: 9783426199206

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Psychiaterin Emma - 2. Schrift

- von GEREIS aus Gera, 14.01.2017 -

Die Psychiaterin Emma Stein wird vergewaltigt, misshandelt und ... Man wird anfangs erinnert an eine langwierige Behandlung in einer psychiatrischen Klinik, zumal Emma als Psychiaterin und als behandelnde Person sich u.a. vor dem "Frisör" fürchtet und später in ihrem Haus in Berlin ein Paket für einen ihr unbekannten Nachbarn annimmt, der ... aber bitte das lesen sie selbst; denn nun überschlagen sich die Ereignisse und es ist ein echter Psychothriller, wie von S. Fitzek gewöhnt, der z.T. die Haare am eigenen Körper "auferstehen" läßt. Ein Muss ist dieses Buch - bitte deshalb unbedingt bis zum Schluß lesen - sie werden mehr als überrascht sein und es nicht bereuen. 

  Psychiaterin Emma selber als Patient?

- von GEREIS aus Gera, 12.01.2017 -

Weihnachten gab es als Geschenke insgesamt 6 Thriller und ein Buch war davon "Das Paket" mit der o.a. Emma Stein , die von einem "Frisör" vergewaltigt, ihr Haar geschoren und .... wird.
Also nach der Hälfte dieses Buches wollte ich den Roman zur Seite legen, da ich nicht wg. Depressionen z.B. infolge Langweiligkeit
in Bernburg, Stadtroda oder vielleicht Halle-Nietleben u.a. behandelt werden wollte. Aber danach überschlugen sich die Ereignisse, Handlungen und verdächtigen Personen. Ich empfehle unbedingt bei Fitzek immer bis zum Schluss das Lesen nicht einzustellen, weil es hier keine Warnhinweise vor einem Nervenzusammenbruch gibt. Weiter so... 

Bestell-Nr.: 17085751 
 

LIBRI: 2135500
LIBRI-EK*: 12.14 € (35.00%)
LIBRI-VK: 19,99 €
Libri-STOCK: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11200 

KNO: 55193846
KNO-EK*: 10.92 € (35.00%)
KNO-VK: 19,99 €
KNV-STOCK: 26

Gattung: Psychothriller
KNOABBVERMERK: 14. Aufl. 2016. 368 S. 215 mm
KNOSONSTTEXT: 3004936
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie