Alles muss ans Licht

Das geheime Dossier über den Kreuzweg des Papstes

von Nuzzi, Gianluigi   (Autor)

"Ich hatte Zugang zu Tausenden von Dokumenten. Die bedeutendsten finden sich in diesem Buch. Sie zeugen von einer unglaublichen Geldverschwendung durch die Kirchenführung. Ich möchte einen Beitrag dazu leisten, diejenigen aufzuspüren und anzuklagen, die sich der Revolution von Papst Franziskus widersetzen." Gianluigi Nuzzi "Sämtliche Kosten sind außer Kontrolle." Papst Franziskus am 3. Juli 2013 in einer vertraulichen Besprechung im Vatikan Wird es Papst Franziskus gelingen, die Kurie zu reformieren und seine "Kirche der Armen" zu etablieren? Oder werden sich seine Feinde durchsetzen, die mit wirklich allen Mitteln versuchen, ihren Status quo zu verteidigen? Station für Station folgt der renommierte Enthüllungsjournalist Gianluigi Nuzzi dem Kreuzweg, den der Jesuit aus Argentinien still, aber in aller Entschiedenheit geht. Anhand streng vertraulicher Dokumente gewährt er uns einen einmaligen und faszinierenden Einblick in das Denken und Handeln dieses revolutionären Papstes. Ein Buch, das jedem die Augen öffnet!

Buch (Gebunden)

EUR 21,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 26. August 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Ich hatte Zugang zu Tausenden von Dokumenten. Die bedeutendsten finden sich in diesem Buch. Sie zeugen von einer unglaublichen Geldverschwendung durch die Kirchenführung. Ich möchte einen Beitrag dazu leisten, diejenigen aufzuspüren und anzuklagen, die sich der Revolution von Papst Franziskus widersetzen."
Gianluigi Nuzzi

"Sämtliche Kosten sind außer Kontrolle."
Papst Franziskus am 3. Juli 2013 in einer vertraulichen Besprechung im Vatikan

Wird es Papst Franziskus gelingen, die Kurie zu reformieren und seine "Kirche der Armen" zu etablieren? Oder werden sich seine Feinde durchsetzen, die mit wirklich allen Mitteln versuchen, ihren Status quo zu verteidigen?

Station für Station folgt der renommierte Enthüllungsjournalist Gianluigi Nuzzi dem Kreuzweg, den der Jesuit aus Argentinien still, aber in aller Entschiedenheit geht. Anhand streng vertraulicher Dokumente gewährt er uns einen einmaligen und faszinierenden Einblick in das Denken und Handeln dieses revolutionären Papstes.

Ein Buch, das jedem die Augen öffnet! 

Autoreninfo

Gianluigi Nuzzi, geboren 1969, ist einer der bekanntesten Journalisten Italiens. Seine Artikel erscheinen in Zeitungen und Zeitschriften wie Il Giornale, Corriere della Sera oder Panorama. In seinem SPIEGEL-Bestseller Vatikan AG enthüllte er die finanziellen Machenschaften der Vatikanbank und mit Seine Heiligkeit löste er die sogenannte Vatileaks-Affäre aus. Neben seiner Arbeit als Autor und Journalist ist er auch als Fernsehmoderator tätig, seine Sendung ¯Segreti e delitti® (Geheimnisse und Verbrechen) ist ein Quotenhit. 

Mehr vom Verlag:

Ecowin

Mehr vom Autor:

Nuzzi, Gianluigi

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 383
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2015
Maße: 220 x 156 mm
Gewicht: 650 g
ISBN-10: 3711000851
ISBN-13: 9783711000859

Bestell-Nr.: 16961368 
 

LIBRI: 2424377
LIBRI-EK*: 13.33 € (35.00%)
LIBRI-VK: 21,95 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 17410 

KNO: 54740538
KNO-EK*: 11.99 € (35.00%)
KNO-VK: 21,95 €

P_ABB: Mit zahlreichen Dokumenten und Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2015. 384 S. m. zahlr. Abb. 21 cm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Ammann, Christine; Jori, Walter; Wurm, Achim
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie