Busch trifft Spitzweg

von Reclam Philipp Jun.

Was passiert, wenn man Gedichte von Wilhelm Busch und Gemälde von Carl Spitzweg einander gegenüber stellt? Es scheint fast, als wäre ein Gedicht direkt für ein bestimmtes Bild geschrieben worden und umgekehrt. Dabei haben sich die beiden, wenn überhaupt, nur flüchtig gekannt. Ihre Gedichte und Gemälde halten bei der Gegenüberstellung überraschend intensive Zwiegespräche miteinander und offenbaren so die tiefe Geistesverwandtschaft ihrer Künstler: Wilhelm Busch und Carl Spitzweg lebten beide zurückgezogen, waren aber gleichzeitig scharfsichtige Beobachter der Eigenheiten und Wunderlichkeiten ihrer Mitmenschen. Diese zeichneten sie in ihren Werken mit hintergründigem Humor nach. So verbinden sich Wilhelm Buschs Gedichte und Carl Spitzwegs Bilder in "Busch trifft Spitzweg" zu einem heiteren Stück deutscher Literatur- und Kunstgeschichte - ein wundervolles Geschenk.

Buch (Gebunden)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 28. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Was passiert, wenn man Gedichte von Wilhelm Busch und Gemälde von Carl Spitzweg einander gegenüber stellt? Es scheint fast, als wäre ein Gedicht direkt für ein bestimmtes Bild geschrieben worden und umgekehrt. Dabei haben sich die beiden, wenn überhaupt, nur flüchtig gekannt.
Ihre Gedichte und Gemälde halten bei der Gegenüberstellung überraschend intensive Zwiegespräche miteinander und offenbaren so die tiefe Geistesverwandtschaft ihrer Künstler: Wilhelm Busch und Carl Spitzweg lebten beide zurückgezogen, waren aber gleichzeitig scharfsichtige Beobachter der Eigenheiten und Wunderlichkeiten ihrer Mitmenschen. Diese zeichneten sie in ihren Werken mit hintergründigem Humor nach. So verbinden sich Wilhelm Buschs Gedichte und Carl Spitzwegs Bilder in "Busch trifft Spitzweg" zu einem heiteren Stück deutscher Literatur- und Kunstgeschichte - ein wundervolles Geschenk. 

Autoreninfo

Karl-Heinz Hartmann, geboren 1940, ehemaliger Schulrektor, hat sich seit längerer Zeit dem von ihm so genannten und verehrten "Humortherapeuten" Wilhelm Busch verschrieben und mehrere entsprechende Werke herausgegeben. 

Mehr vom Verlag:

Reclam Philipp Jun.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 160
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juli 2015
Maße: 221 x 170 mm
Gewicht: 544 g
ISBN-10: 3150110203
ISBN-13: 9783150110201

Bestell-Nr.: 16131320 
 

LIBRI: 2335737
LIBRI-EK*: 12.59 € (32.50%)
LIBRI-VK: 19,95 €
STOCK Libri: 11
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 11500 

KNO: 52814667
KNO-EK*: 11.32 € (32.50%)
KNO-VK: 19,95 €

P_ABB: 59 Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2015. 160 S. 59 Farbabb. 215 mm
KNOMITARBEITER: Herausgegeben von Hartmann, Karl-Heinz
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie