PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Der gelbe Vogel

(Tb)

von Levoy, Myron   (Autor)

Kann Alan Zugang zu dem tief verstörten jüdischen Mädchen Naomi, das vor den Deutschen fliehen musste, finden?

Buch (Kartoniert)

EUR 8,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

"Naomi, ein 12-jähriges jüdisches Mädchen, ist mit seiner Mutter aus Frankreich
nach New York geflohen; den Vater haben die Deutschen getötet. Dieses Erlebnis
hat Naomi tief verstört. Nun wird Alan gebeten sich ein wenig um sie zu
kümmern. Der sportbegeisterte Junge übernimmt nur widerwillig die Aufgabe.
Aber allmählich gelingt es ihm Zugang zu Naomi zu finden ihr Schweigen
zu lösen und eine Beziehung zu ihr aufzubauen. Doch dieser Heilungsprozess
wird durch ein schwerwiegendes Ereignis in Frage gestellt..." 

Leseprobe


Alan Silverman ließ den Schlagballschläger ein paarmal
scharf hin und her schwingen. Dabei biß er auf seinem Kaugummi
herum, als wäre es Kautabak. Es war schon ziemlich dunkel.
Alan achtete auf Joe Condellos rechte Hand. Joe hatte so eine
Masche, den Ball, ohne lange auszuholen, ganz plötzlich loszuschießen.


Alan brauchte einen Treffer. Den ganzen Nachmittag hatte er keinen
Ball sauber getroffen. Er machte noch ein paar Schwünge,
so, wie es die berühmten Baseball-Spieler taten. Da kam
der Ball, tief und am Mal vorbei. "Ball zählt."


"Der ging genau übers Mal", brüllte Condello.


"Ja, über die Bronx", rief Shaun Kelly, der Kapitän
von Alans Mannschaft; "so weit weg, da hätte noch ein
Laster Platz gehabt. "

"Vielleicht schmeißt du jetzt mal einen sauberen Ball,
Condello, was?" rief Alan und wünschte, er hörte
sich an wie Shaun. Aber während er es noch sagte, wußte
er schon, daß er sich genau wie Alan Silverman anhörte
mit diesem unsicheren "Was?" am Ende, das schon eine
halbe Entschuldigung war. "Autos!" schrie jemand.

Wenn Autos kamen, wurde das Spiel sofort unterbrochen. Alan ging
mit den andern zum Gehsteig und verlor sich in Träumereien.
Es war im Yankee-Stadion. Er hatte gerade alle Male umrundet
und lief locker zur Mannschaftsbank. über ihm tobte die Menge.
Er hatte es geschafft. Die Schlagzeilen der größten
Zeitungen der Welt schrien es heraus: Al, SILVERMAN BRICHT ALLE
REKORDE! EINUNDSECHZIGSTER UND ZWEIUNDSECHZIGSTER ZIELLAUF IN
EINEM SPIEL! YANKEE-ANHÄNGER AUSSER SICH! BROADWAY-PARADE
GEPLANT!

 

Autoreninfo

Myron Levoy wurde in den dreißiger Jahren in New York geboren. Er arbeitete viele Jahre als Ingenieur für die Raumfahrt und ist in der amerikanischen Friedensbewegung tätig. Seine bekannten Jugendromane sind alle bei dtv pocket erschienen. 

Mehr vom Verlag:

dtv Verlagsgesellschaft

Mehr aus der Reihe:

dtv- pocket

Mehr vom Autor:

Levoy, Myron

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 1984
Auflage: N.-A.
Sonstiges: ab 14 J.
Maße: 188 x 124 mm
Gewicht: 189 g
ISBN-10: 3423078421
ISBN-13: 9783423078429

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  der gelbe vogel

- von Rezensentin/Rezensent aus barsbüttel, 04.06.2007 -

ich finde das buch muss man lesen es ist sehr spannend und lehrreich über eine Freundschaft und über den 2. Weltkrieg. außerdem ist es ein spannendes und interessantes buch das durch die stimmungsschwangungen der beiden Hauptpersonen stark geprägt wird daher würde ich sagen ein sehr gutes und spannendes buch  

  Nettes buch, traugis ende

- von Rezensentin/Rezensent aus d, 19.03.2007 -

gutes buch was beschreibt wie ein guter freund über schlimme Situationen hinüber helfen kann. von machen von diesen dingen könnten sogar manche von uns lernen ;)
ich musste dieses buch zwar nur als Schulbuch lesen und Lehrer schaffen es immer Bücher zu verschandeln aber zum selber lesen ist es ein gutes buch 

  Die Wirren des Krieges

- von Rezensentin/Rezensent aus Oberhausen, 03.01.2007 -

Das Buch zeigt, wie sich die Wirren und Grausamkeiten des Krieges auf die schwache Psycho eines Kindes auswirken und was ein guter Freund tun kann, um dieses Trauma zu überwinden. War zwar für mich nur Schullektüre aber trotzdem lesenswert. 

Bestell-Nr.: 157602 
 

LIBRI: 4588185
LIBRI-EK*: 5.86 € (30.00%)
LIBRI-VK: 8,95 €
STOCK Libri: 101
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 22500 

KNO: 02366695
KNO-EK*: 3.89 € (30.00%)
KNO-VK: 8,95 €

KNOABBVERMERK: 192 S. 191 mm
KNOSONSTTEXT: ab 14 J.
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Schmitz, Fred
Einband: Kartoniert
Auflage: N.-A.
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie