PORTO-
FREI
Blick ins Buch Vorschau & Blick ins Buch

"Ich hab dich rein optisch nicht verstanden"

Deutsche Dialoge mitgehört

von Sieg, Sören / Krohn, Axel   (Autor)

Ich geh mit Ihnen chloroform!

Buch (Kartoniert)

EUR 9,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 24. September 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

In Deutschland wird jede Menge Stuss geredet. Streitgespräche auf offener Straße, Missverständnisse an der Käsetheke, pseudointellektuelle Philosophievorträge im Caf‚ ... Mal skurril und verquer, mal einfach witzig, mitunter überraschend tiefsinnig - so lesen sich die Dialoge aus Deutschlands Alltag, die Sören Sieg und Axel Krohn mitgehört und aufgeschrieben haben. 

Autoreninfo

Sieg, Sören
Sören Sieg wurde 1966 in Elmshorn geboren. Der Vater von drei Kindern war viele Jahre mit seinem a-cappella-Quartett LaLeLu in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs: 140 Konzerte im Jahr, zehn Programme und CDs, zahlreiche Preise, TV- und Hörfunkauftritte. Jetzt hat er sich den Büchern verschrieben. Sören Sieg lebt in Hamburg.

Krohn, Axel
Axel Krohn, geboren 1974, veröffentlichte diverse Artikel zum Thema Sprache und Sprichwörter, ist in der Unternehmenskommunikation tätig und lebt in Hamburg. 

Mehr vom Verlag:

Ullstein Taschenbuchvlg.

Mehr vom Autor:

Sieg, Sören / Krohn, Axel

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 204
Sprache: Deutsch
Erschienen: Dezember 2014
Maße: 191 x 120 mm
Gewicht: 229 g
ISBN-10: 3548375391
ISBN-13: 9783548375397

Das sagen Kunden über diesen Artikel:

  Ich hab dich rein optisch nicht verstanden

- von Gelinde aus Neresh., 01.07.2015 -

?Ich hab dich rein optisch nicht verstanden?.

Von Sören Sieg und Axel Krohn.

Cover:
Das Huhn und die Schnecke, deuten schon auf einen witzigen, vielleicht auch leicht ironischen Inhalt hin.

Inhalt:
Dialoge aus dem wahren Leben, mitgehört und aufgeschrieben.
Mal skurril und ironisch, witzig oder nur begriffsstutzig, einfach nur doof, oder doch überraschend tiefsinnig?

Meine Meinung:
Meinen Humor hat dieses Buch nicht unbedingt ganz getroffen.
Es waren doch die wenigsten Dialoge, die mich zu einem spontanen Lachen gereizt haben, so einige kleine Schmunzler hat es mir aber doch auf das Gesicht gezaubert.
Ja in manchem erkennt man doch eindeutig seine Nachbarn, Arbeitskollegen oder Bekannte und Verwandte wieder.
Das Buch ist eine perfekte Unterhaltungslektüre für Momente in denen ich eine gewisse Zeit überbrücken möchte, mich aber nicht sonderlich auf eine Geschichte einlassen will (und kann), z.B. in allen Wartezimmern oder im Zug etc.
Der ein oder andere Dialog ist auch bestens geeignet um eine Unterhaltung zu beginnen.

Zu den Autoren:
Axel Krohn, geb. 1974, ist Winzer und Autor.
Sören Sieg, geb. 1966 studierte Soziologie und Musik in Hamburg und Bielefeld, tourte 18 Jahre mit seinem A-cappella-Quartett LaLeLu durch die Republik und lebt heute als freier Schriftsteller und Komponist.

Mein Fazit:
Auch wenn mich das Buch jetzt nicht unbedingt von Hocker gerissen hat, kann ich mir gut vorstellen dass es viele Liebhaber finden wird, die bei der Lektüre herzhaft lachen werden.
Von mit gute 3 Sterne. 

  Lustig und dann doch nicht

- von Rezensentin/Rezensent aus Ravenclaw, 05.12.2014 -

Titel und Cover vom Buch erwecken schon einen lustigen Eindruck und wenn man den Klappentext liest, wird man überzeugt, das kann nur lustig werden.

Axel Krohn und Sören Sieg haben sich auf den Weg gemacht und bei mehr oder weniger dt. Gesprächen gelauscht (aufgeschrieben? und/oder aufgenommen?).
Dabei haben sie diese Gespräche in insgesamt 14 Kategorien eingeteilt (zb. Kommunikationskünstler, Erfolgssucher etc). Aber bevor der Leser das Vergnügen hat, die ausgewählten Gespräche zu lesen, gibt es zu jeder Kategorie noch eigene Gedanken, die teilweise ebenso lustig und sarkastisch sind, wie die Gespräche.
Und ja ab und zu musste ich schon lachen und ab und zu hab ich auch gelächelt aber der erwartete Witz blieb leider aus. Natürlich gab es hier und dort einige Higlights (ich möchte über den Inhalt jetzt nichts sagen), aber es gab auch ziemliche Flauten.

Trotzdem ist das Buch eine schöne Abwechslung zu strengen Themen und es lässt sich auf jeden Fall leicht lesen. Für alle Leser die mal gerne kurz Lachen wollen oder eine kleine Abwechslung brauchen, ist es gut geeignet. Man liest einmal drüber und muss nicht großartig darüber nachdenken.
Am Ende gibts noch ein Quiz, und wenn man viel Selbsthumor hat, kann man ihn dann auch machen und gucken in welche Kategorien man reinpasst. 

  Gesprächsfetzen unter der Lupe

- von Wortschätzchen aus Kreis HD, 05.12.2014 -

Zugegeben ? wenn man ein Gespräch mitbekommt, bei dem man nicht involviert ist, kommt der Inhalt meist eh schräg rüber. Manchmal ist das dann zum Brüllen komisch, manchmal traurig und manchmal zum Schreien dumm. Sören Sieg und Axel Krohn haben einige Gesprächsausschnitte zusammengetragen und dem Leser sortiert präsentiert. Die Gesprächstypen werden von ihnen in 14 Kategorien eingeteilt und am Ende gibt es noch einen Test, zu welchem Typ man wohl selbst am ehesten zählt.

Klar, das liest sich amüsant und immer wieder erkennt man sich oder Bekannte unter den ?Belauschten?. Ich habe auch sehr oft grinsen müssen. Aber wirklich laut gelacht habe ich nur selten. Dafür hat mich das Buch aber sehr nachdenklich gemacht: laufen wirklich so viele Bekloppte, Vernagelte, Dumme, Verbohrte und Spaßbremsen unter uns herum? Na, dann ist es kein Wunder, dass alles nur noch ins Smartphone glotzt und immer weniger live miteinander kommunizieren.

Alles in allem hatte ich jedoch ein wenig mehr von diesem Buch erwartet. Zu viele Texte sind darunter, die für mich völlig sinnfrei sind. Weder lustig noch besonders dämliche Unterhaltungen. Einfach nur ?hohles Geschwafel? ? und das ist in meinen Augen dann doch nicht ?sammelwürdig?. Oftmals waren die ?Vorreden? der Autoren für mich noch das amüsanteste und informativste am Buch überhaupt. Ich ging mehr von einer Sammlung aus, wie sie Axle Hacke mit ?Wumbaba? gemacht hat, nur eben ohne Verhörer, sondern dusseligen Aussagen. Mein Fehler wahrscheinlich. Trotzdem bleiben für mich für dieses Buch nur drei Sterne! 

Bestell-Nr.: 14950334 
 

LIBRI: 2008095
LIBRI-EK*: 6.54 € (30.00%)
LIBRI-VK: 9,99 €
Libri-STOCK: 6
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IT LI LT LU LV MT NL PL PT RO SE SI SK
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 21800 

KNO: 46122148
KNO-EK*: 5.29 € (30.00%)
KNO-VK: 9,99 €
KNV-STOCK: 3

KNO-SAMMLUNG: Ullstein Taschenbuch Nr.37539
KNOABBVERMERK: 2014. 208 S. 187 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie