PORTO-
FREI

Aus allen Sternen Liebe

von Rilke, Rainer Maria   (Autor)

Einzigartig und einfühlsam interpretiert Iris Berben die schönsten Liebesgedichte von Rainer Maria Rilke. Sie liest außerdem die fazinierendsten Passagen aus den "Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge" und aus der "Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke". Reizvolle Saxophon-Melodien des Barry W. Cole Jazz Ensembles begleiten die träumerischen Texte, über denen Geheimnis und dunkles Wissen schwebt.

Hörbuch (Audio-CD)

EUR 5,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 27. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Einzigartig und einfühlsam interpretiert Iris Berben die schönsten Liebesgedichte von Rainer Maria Rilke. Sie liest außerdem die fazinierendsten Passagen aus den "Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge" und aus der "Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke". Reizvolle Saxophon-Melodien des Barry W. Cole Jazz Ensembles begleiten die träumerischen Texte, über denen Geheimnis und dunkles Wissen schwebt. 

Autoreninfo

Rainer M. Rilke (1875-1926), der Prager Beamtensohn, wurde nach einer erzwungenen Militärerziehung 1896 Student, zuerst in Prag, dann in München und Berlin, weniger studierend als dichtend. Die kurze Ehe mit der Bildhauerin Clara Westhoff in Worpswede löste er 1902 auf. Er bereiste darauf Italien, Skandinavien und Frankreich. In Paris schloß er Bekanntschaft mit Rodin und wurde dessen Privatsekretär. Bereits nach acht Monaten kam es zum Bruch. Es folgten unstete Jahre des Reisens mit Stationen in verschiedenen Städten Europas. Nach seinem Entschluß zur Berufslosigkeit und zu einem reinen Dichterdasein war Rilke zu jedem Verzicht bereit, wenn es dem Werk galt. Er opferte sein Leben seiner Kunst und gewann Unsterblichkeit, indem er unerreichte Sprach- und Kunstwerke schuf.
Im Ersten Weltkrieg war er zur österreichischen Armee eingezogen, wurde aber aufgrund seiner kränklichen Konstitution in das Wiener Kriegsarchiv versetzt. Rilke starb nach langer Krankheit in Val Mont bei Montreux.Iris Berben, geboren 1950 in Detmold, brach das Gymnasium ab und kam Ende der 60er Jahre zum Film. Nach einer Tanz- und Bewegungsausbildung in London sowie einer Sprech- und Gesangsausbildung in Berlin spiele sie in mehr als 300 Kino- und Fernsehfilmen und gehört zu den erfolgreichen deutschen Schauspielerinnen. 2003 ausgezeichnet für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Rassismus mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik. 

Mehr vom Verlag:

Herder Verlag GmbH

Mehr vom Autor:

Rilke, Rainer Maria

Produktdetails

Medium: Hörbuch
Format: Audio-CD
Seiten: 1
Laufzeit: 68 Min.
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2014
Maße: 123 x 20 mm
Gewicht: 22 g
ISBN-10: 3451350688
ISBN-13: 9783451350689

Bestell-Nr.: 14559624 
 

LIBRI: 8494444
LIBRI-EK*: 2.82 € (33.00%)
LIBRI-VK: 5,00 €
STOCK Libri: 11
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AT CH DE LI LU
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 2 
Warengruppe: 51900 

KNO: 44160670
KNO-EK*: 2.73 € (35.00%)
KNO-VK: 5,00 €

P_ABB: CD in Stecktasche
KNOABBVERMERK: 2014. 1 S. CD in Stecktasche. 125 mm
KNOMITARBEITER: Gesprochen von Berben, Iris
Einband: Audio-CD
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 68 Min.

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie