PORTO-
FREI

Ostfriesenfeuer

Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen

von Wolf, Klaus-Peter   (Autor)

Dieser Mörder sucht die Öffentlichkeit. Er deponiert seine Leichen an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen.

Buch (Kartoniert)

EUR 10,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 25. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Das traditionelle Osterfeuer fiel in diesem Jahr etwas anders aus als sonst. Denn aus den verkohlten Resten ragten am nächsten Morgen menschliche Knochenreste. Als eine weitere Leiche auf einem Spielplatz gefunden wird, ahnt Ann Kathrin Klaasen, dass dieser Mörder nicht einfach nur tötet. Er inszeniert seine Morde regelrecht und will die Welt daran teilhaben lassen.
Wer ist der Nächste?

»Enorm spannend: Weil Wolf genau beobachtet, realistische Figuren entwickelt und bei aller Spannung immer wieder warmherzige Momente schafft.«
Stefan Keim, WDR4, 14.5.2013 

Presse

»Von touristisch-pittoresk hin zu ehrlich und [… ] ruhrgebietig – wer diesen Spagat hinbekommt, dem sei der millionenfache Erflog mit Büchern über das Ostfriesen-Gemetzel vergönnt.«
Stern, 27.2.2014

»Was Klaus-Peter Wolfs Ostfriesenkrimis auch überregional lesenswert macht, ist seine lebendig agierende Polizeitruppe in durchgängig guten Stories. Da ist alles glaubwürdig«
Erla Bartmann, Bayern5, Kulturnachrichten, 25.2.2014

»Der Autor ist ein genauer Beobachter seiner Umwelt. Subtil baut er den Spannungsbogen zwischen alltäglicher Normalität und nacktem Grauen auf.«
Elisabeth Höving, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 19.2.2014

»›Ostfriesenfeuer‹ taucht in menschliche Abgründe ein, ohne in Düsternis abzugleiten. Die unterhaltsamen und komischen Elemente kommen nicht zu kurz.«
Thomas Breuer, Delmenhorster Kreisblatt, 27.2.2014

»der deutsche Krimikönig«
Saarbrücker Zeitung, 4.3.2014 

Kritik

ein durchaus spannender wie psychologisch glaubhafter Thriller, ein Page-Turner. Lars Schafft Krimi-Couch 20140424 

Autoreninfo

Wolf, Klaus-Peter
Klaus-Peter Wolf, 1954 in Gelsenkirchen geboren, lebt als freier Schriftsteller in der ostfriesischen Stadt Norden, im selben Viertel wie seine Kommissarin Ann Kathrin Klaasen. Wie sie ist er nach langen Jahren im Ruhrgebiet, im Westerwald und in Köln an die Küste gezogen und Wahl-Ostfriese geworden. Seine Bücher und Filme wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Bislang sind seine Bücher in 24 Sprachen übersetzt und über zehn Millionen Mal verkauft worden. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt, darunter viele für ¯Tatort® und ¯Polizeiruf 110®. Der Autor ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, derzeit werden einige Bücher der Serie prominent fürs ZDF verfilmt und begeistern Millionen von Zuschauern. 

Mehr vom Verlag:

FISCHER Taschenbuch

Mehr aus der Reihe:

Ann Kathrin Klaasen

Mehr vom Autor:

Wolf, Klaus-Peter

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 526
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2014
Maße: 191 x 126 mm
Gewicht: 456 g
ISBN-10: 3596190436
ISBN-13: 9783596190430

Bestell-Nr.: 14134032 
 

LIBRI: 6111963
LIBRI-EK*: 7.19 € (30.00%)
LIBRI-VK: 10,99 €
STOCK Libri: 51
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 21200 

KNO: 41513721
KNO-EK*: 6.54 € (30.00%)
KNO-VK: 10,99 €

KNO-SAMMLUNG: Fischer Taschenbücher Bd.19043
KNOABBVERMERK: 7. Aufl. 2016. 528 S. 190 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie