PORTO-
FREI
Vorschau & Blick ins Buch

Das neue Lexikon des Unwissens

Worauf es bisher keine Antwort gibt

von Passig, Kathrin / Scholz, Aleks / Schreiber, Kai   (Autor)

Das zweite Buch, nach dessen Lektüre Sie garantiert weniger wissen als zuvor!

Buch (Gebunden)

EUR 19,95

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 21. Mai 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Wir spalten Atome, wir sagen voraus, was in Milliarden von Jahren mit der Sonne geschehen wird, und machen bei der Entschlüsselung des genetischen Codes des
Menschen dramatische Fortschritte. Man könnte meinen, die Wissenschaft habe keine echten Geheimnisse mehr zu bieten. Weit gefehlt. Ob im Alltag, in der Tiefsee
oder am Rande des Universums, wir stehen vor lauter ungelösten Rätseln: Wieso ist die rechte Hirnhälfte für die linke Körperhälfte zuständig? Wie viel wiegt ein Kilogramm? Wer oder was verursacht die sonderbaren Laute aus der Tiefsee? Woher kommt das Rauschen im All? Kann man Gedanken lesen? Warum kriegt der Zitteraal nicht selbst einen Schlag? Und dann die Frage, die hinter allen anderen Fragen lauert: Was ist das eigentlich, Wissen?
"Das neue Lexikon des Unwissens" versammelt Phänomene, die bisher niemand endgültig erklären konnte. Eine ebenso unterhaltsame wie erhellende Reise durch die unendlichen Weiten des Unwissens. 

Autoreninfo

Passig, Kathrin
Kathrin Passig, geboren 1970, ist eine Vordenkerin des digitalen Zeitalters. Sie ist Mitbegründerin der Zentralen Intelligenz Agentur in Berlin sowie des Blogs ®Techniktagebuch¯. 2006 gewann sie in Klagenfurt sowohl den Bachmann-Preis als auch den Publikumspreis. Die ®Sachbuchautorin und Sachenausdenkerin¯ (Passig über Passig) veröffentlichte u. a. 2007 das ®Lexikon des Unwissens¯ (mit Aleks Scholz) und 2012 ®Internet - Segen oder Fluch¯ (mit Sascha Lobo). 2016 wurde Kathrin Passig mit dem Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay ausgezeichnet.

Scholz, Aleks
Aleks Scholz, geboren 1975, ist Astronom und Schroedinger Fellow am ®Institute for Advanced Studies¯ in Dublin, Irland. Er befasst sich vorwiegend mit der Entstehung und dem Aufbau von Sternen und Planeten. Zudem ist er Redakteur des Weblogs ®Riesenmaschine¯. Zuletzt veröffentlichte er gemeinsam mit Kathrin Passig das ®Lexikon des Unwissens¯ (2007).

Schreiber, Kai
Kai Schreiber, geboren 1972, ist Physiker und Neurowissenschaftler. Nach Aufenthalten in Kanada, Kalifornien und New Jersey forscht er derzeit an der Universität Münster über das Tiefensehen und das Augenrollen. 

Mehr vom Verlag:

Rowohlt Berlin

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 304
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2011
Maße: 211 x 136 mm
Gewicht: 385 g
ISBN-10: 3871346985
ISBN-13: 9783871346989

Bestell-Nr.: 10532010 
 

LIBRI: 6630790
LIBRI-EK*: 12.12 € (35.00%)
LIBRI-VK: 19,95 €
STOCK Libri: 3
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 16100 

KNO: 30182335
KNO-EK*: 12.12 € (35.00%)
KNO-VK: 19,95 €

KNO-SAMMLUNG: Sachbuch RB Bd.698
KNOABBVERMERK: 2011. 300 S. 205 mm
Einband: Gebunden
Sprache: Deutsch

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Bücher

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie