PORTO-
FREI
Blick ins Buch

Die Holocaust-Industrie

Wie das Leiden der Juden ausgebeutet wird

von Finkelstein, Norman G.   (Autor)

Tabubruch oder notwendige Aufklärung?

Buch (Kartoniert)

EUR 11,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

SOFORT LIEFERBAR (am Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 30. Juli 2021, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Die ¨Holocaust- Industrie¨ - das bedeutet für Norman Finkelstein die moralische und finanzielle Ausbeutung jüdischer Leiden. Seine Analyse ist zugleich eine leidenschaftliche Anklage: Er wendet sich gegen die Interessensverbände, die den Holocaust für eigene Zwecke nutzen, häufig auf Kosten der Opfer. Den USA und Israel wirft er vor, den Holocaust zu instrumentalisieren, um von eigenen Problemen abzulenken. Mit seinen provokanten Thesen hat Norman Finkelstein eine erbitterte Debatte ausgelöst. 

Kritik

"Norman Finkelstein ist Agent provocateur, Gaukler und Aufklärer zugleich. Sein Buch ist verletzend. Er selbst ist verletzlich. Es wäre falsch, seine Kritik als destruktive Polemik abzutun. Sie ist anregend. Vor allem aber notwendig wie ein Reinigungsmittel.", Welt am Sonntag 20151120 

Autoreninfo

Finkelstein, Norman G.
Norman Finkelstein, geboren 1953, studierte an der Princeton University und in Paris. Er lehrte Politikwissenschaft an der City University in New York. Heute lebt er in Chicago, wo er an der DePaul University lehrt. Zusammen mit Ruth Bettina Birn veröffentlichte er ¯Eine Nation auf dem Prüfstand. Die Goldhagen-These und die historische Wahrheit®, 2001 folgte das aufsehenerregende Buch ¯Die Holocaust-Industrie®. Zuletzt erschien von ihm auf deutsch ¯Antisemitismus als politische Waffe. Israel, Amerika und der Mißbrauch der Geschichte®. 

Mehr vom Verlag:

Piper Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Piper Taschenbuch

Mehr vom Autor:

Finkelstein, Norman G.

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 247
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2002
Originaltitel: The Holocaust Industry
Maße: 185 x 118 mm
Gewicht: 252 g
ISBN-10: 3492235808
ISBN-13: 9783492235808

Bestell-Nr.: 429158 
Libri-Verkaufsrang (LVR): 137829
Libri-Relevanz: 10 (max 9.999)
 

LIBRI: 7175930
LIBRI-EK*: 7.20 € (30.00%)
LIBRI-VK: 11,00 €
Libri-STOCK: 3
* EK = ohne MwSt.
P_SALEALLOWED: AD AE AF AG AI AL AM AN AO AQ AR AS AT AU AW AX AZ BA BB BD BE BF BG BH BI BJ BL BM BN BO BQ BR BS BT BV BW BY BZ CA CC CD CF CG CH CI CK CL CM CN CO CR CU CV CW CX CY CZ DE DJ DK DM DO DZ EC EE EG EH ER ES ET FI FJ FK FM FO FR GA GB GD GE GF GG GH GI GL GM GN GP GQ GR GS GT GU GW GY HK HM HN HR HT HU ID IE IL IM IN IO IQ IR IS IT JE JM JO JP KE KG KH KI KM KN KP KR KW KY KZ LA LB LC LI LK LR LS LT LU LV LY MA MC MD ME MF MG MH MK ML MM MN MO MP MQ MR MS MT MU MV MW MX MY MZ NA NC NE NF NG NI NL NO NP NR NU NZ OM PA PE PF PG PH PK PL PM PN PR PS PT PW PY QA RE RO RS RU RW SA SB SC SD SE SG SH SI SJ SK SL SM SN SO SR SS ST SV SX SY SZ TC TD TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TR TT TV TW TZ UA UG UM US UY UZ VA VC VE VG VI VN VU WF WS YE YT ZA ZM ZW
DRM: 0
0 = Kein Kopierschutz
1 = PDF Wasserzeichen
2 = DRM Adobe
3 = DRM WMA (Windows Media Audio)
4 = MP3 Wasserzeichen
6 = EPUB Wasserzeichen

UVP: 0 
Warengruppe: 25580 

KNO: 10218513
KNO-EK*: 6.51 € (30.00%)
KNO-VK: 9,95 €
KNV-STOCK: 5

KNO-SAMMLUNG: Piper Taschenbuch Bd.3580
KNOABBVERMERK: 8. Aufl. 2009. 272 S. 187 mm
KNOMITARBEITER: Übersetzung: Reuter, Helmut
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Beilage(n): ,

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie