Chillst du noch oder hast ...
Portofrei

Chillst du noch oder hast du schon Kohle? (Kartoniert)

Der unliebsame Abschied vom Nichtstun

von Heimlich, Ute

  Buch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
 
Buch   (Kartoniert)
EUR  8,90
 
Verlagsbedingte Lieferzeit ca. 5 Werktage.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 5 Tagen)
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Beschreibung zu "Chillst du noch oder hast du schon Kohle?"  (Buch)

Persönliche und berufliche Ziele erreichen - für wen das nicht nur eine Floskel, sondern eine grundlegende Lebensausrichtung ist, der wird von diesem Buch enorm profitieren. Ute Heimlich, erfahrene Geschäftsfrau, beschreibt hier Wege zu beruflicher und finanzieller Zufriedenheit, die für jedermann funktionieren - Arbeitsfreude sowie Leidenschaft für den Beruf und die persönliche Entwicklung vorausgesetzt. Mit Sachkenntnis und Weitblick, Temperament und Humor gibt die Autorin jede Menge fundierte Informationen zu Themen wie Berufsfindung, Arbeitsalltag, Selbstständigkeit, Konsum, Schulden und Schuldenabbau, Vermögensaufbau, Aktien und Immobilien.
Ihr Motto könnte so zusammengefasst werden: Von nichts kommt nichts! Das mag manch einen ernüchtern. Doch es enthält eine nicht zu verachtende Chance: Jeder hat zu großen Teilen selbst in der Hand, was er aus seinem Leben, seiner Arbeit und nicht zuletzt aus seinem Bankkonto macht. "Chillst du noch oder hast du schon Kohle?" ist der ebenso weitreichende wie bodenständige Ratgeber für alle, die bald Letzteres von sich behaupten wollen. 

Medium:  Buch
Seiten:  124
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  November 2012
Sonstiges:  Paperback
Mehr vom Autor
› Heimlich, Ute
k.A.
Maße:  209 x 147 mm
Gewicht:  186 g
ISBN-10:  3844892869
ISBN-13:  978-3844892864

Kundenrezensionenmehr Info ›

  Toller Ratgeber

- von Rezensentin/Rezensent aus Speichersdorf, 24.02.2013 -

Ich habe das Buch ziemlich schnell gelesen, aber nicht weil ich es "überflogen" habe, sondern weil die Autorin über Themen schreibt, die jeden in unserer Gesellschaft betreffen und ich im ein oder andern Rat ins schmunzeln gekommen bin. Beim lesen ist mir direkt aufgefallen, das die Autorin praxisnah und auch aus eigener Lebenserfahrung schreibt, was mir besonders imponiert hat. Sie beschreibt viele Dinge die ein Kind bzw im späteren Leben einen Menschen prägen wie z.b Selbstständigkeit, Konsumwahm, der richtige Umgang mit Geld, die Berufswahl usw. Dieses Buch ist in jeder Hinsicht ein toller Ratgeber für jung und alt. Ich bin davon überzeugt, das diese Meinung noch viele andere mit mir teilen. Ich kann es wirklich nur empfehlen.  

  Tolles Buch

- von Viktoria Buchgamer aus Ehringshausen, 06.12.2012 -

Gestern habe ich angefangen das Buch zu lesen. Ich muss sagen es ist der Autorin sehr gelungen, nach den ersten Seite will man gar nicht mehr aufhören zu lesen.
Es gibt oft Bücher die man nach den ersten paar Seiten einfach zur Seite legen möchte. Doch bei diesem Buch freue ich mich schon sehr drauf es weiter zu lesen.
Sogar THE VOICE of Germany hat mich gestern nicht interessiert, weil ich von dem Buch nicht loskommen konnte. Einfach Super!!!!  

  1 A Ratgeber für JEDEN!!!!

- von Tina K. aus Limburg, 21.11.2012 -

Chapeau, Ute Heimlich !!!
Sehr interesanter und vorallem gelungener Ratgeber, mit dem sich die Autorin mit Sicherheit nicht nur Freunde macht. Endlich mal jemand, die auf Ihre temperamentvolle Art und Weise einige auch sehr unliebsame Themen unserer Gesellschaft anspricht. Auf trockene Statistiken und Fachausdrücke wurde verzichtet. Das Buch ist daher auch für weniger routinierte Leser ein interessanter Wegbegleiter. Insgesamt sehe ich diesen Ratgeber als ideale Lektüre für alle 18-40 jährigen, die sich beruflich oder finaziell unzufrieden fühlen und diese Situation aus eigener Initiative bisher nicht ändern konnten.
Seither hat mir das Buch schon zu vielen Denkanstössen verholfen! Folgt man nur einigen Ratschlägen von ihr, füllt es sich wie eine Befreiung an. Dieses Gefühl ist schlecht zu beschreiben, sollten Sie das Buch lesen, wissen Sie was ich damit meine. Ich kann es immer noch nicht fassen, dass man einen Menschen mit knapp 123 Seiten so in seinem Bann ziehen kann. Man beachte, dass ich mir "Shades of Grey" und "Chillst du noch oder hast du schon Kohle" kurz nacheinander gekauft habe, mein Favorit ganz klar das Werk von Ute Heimlich.

Ich hoffe, dass es hierbei nicht bei einem "Erstling" bleibt.

Vielen Dank und weiterhin viel Kraft und Mut! 

  !!!nur zu empfehlen!!!

- von Rezensentin/Rezensent aus Elbtal, 16.11.2012 -

Ich hab angefangen zu lesen und konnte nicht mehr aufhören! Es gibt wenig Bücher die ich zu ende gelesen habe und vorallem so mega schnell... Dieses Buch ist total fesselnd und absolut empfehlenswert!  

Eigene Bewertung schreiben

Autormehr Info ›

Ute Heimlich: Ute Heimlich, 1969 in Wiesbaden geboren, absolvierte nach der mittleren Reife eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau. Nach der anschließenden zehnjährigen Tätigkeit im Mahn- und Klagewesen wechselte sie in das familieneigene Brandschutzunternehmen ihres Mannes und brachte es zusammen mit ihm auf dauerhaften Erfolgskurs. 2012 verabschiedeten sich beide aus dem 'Hamsterrad Firma' und genießen seitdem ihre finanzielle Freiheit. Ihre Tipps für ein finanziell abgesichertes Leben hat sie jetzt in diesem Buch zusammengestellt. 

Kunden, die »Chillst du noch oder hast du schon Kohle?« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Börse & Geld
 ›  Finanzwelt & Krisen
 ›  Finanzen

Verwandte Artikel finden  

  Finanzen       
Kundenbewertungen von buch24.de