Munin oder Chaos im Kopf
Abbildung vergrößern
Portofrei
Book2Look Vorschau & Blick ins Buch    

Munin oder Chaos im Kopf (Gebunden)

Roman

von Maron, Monika

  Buch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Gebunden)
EUR  20,00
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
  Versandtermin: 21. August 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "Munin oder Chaos im Kopf"  (Buch)

Mina Wolf, Journalistin und Gelegenheitstexterin, opfert den Sommer, um einen Aufsatz über den Dreißigjährigen Krieg für die Festschrift einer Kleinstadt zu schreiben. Eine irre Nachbarin, die Tag für Tag von morgens bis abends auf ihrem Balkon lauthals singt, zwingt sie, nur noch nachts zu arbeiten. Die kleine, enge Straße gerät in Aufruhr und in Minas Kopf vermischen sich der Dreißigjährige Krieg, die täglichen Nachrichten über Krieg und Terror mit der anschwellenden Aggression in der Nachbarschaft. Als auch noch eine Krähe in ihre nächtliche Einsamkeit gerät, die sie Munin nennt und mit der sie ein Gespräch über Gott und die Welt beginnt, ist das Chaos in Minas Kopf komplett.
Monika Maron entwirft in diesem turbulenten Roman provokant und mit Humor ein Stimmungsbild unserer Zeit. 

Medium:  Buch
Seiten:  222
Format:  Gebunden
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Februar 2018
Sonstiges:  .9686
Mehr vom Autor
› Maron, Monika
Mehr vom Verlag:
› FISCHER, S.
Maße:  211 x 128 mm
Gewicht:  338 g
ISBN-10:  3100488407
ISBN-13:  978-3100488404
Verlagsbestell-Nr.:  104172

Kritikmehr Info ›

Gute, kräftige, zum Allegorischen tendierende Literatur aus den Trümmern der gängigen Ideologien und Verblendungen. Eine Eulenspiegelei. Das Genre der Stunde. Hubert Winkels Süddeutsche Zeitung 20180223 

Autormehr Info ›

Monika Maron, geb. am 3.6. 1941, studierte Theaterwissenschaft und versuchte sich danach als Regieassistentin und Reporterin. Ab 1976 arbeitete sie als freie Schriftstellerin in Ostberlin. Zwischen 1976-78 wurde ihr eine konspirative Tätigkeit für das Ministerium für Staatssicherheit der DDR nachgesagt. 1988 verließ sie die DDR und lebte bis 1992 in Hamburg, später wieder in Berlin. 1992 wurde sie mit dem Kleist-Preis, 2003 mit dem Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg und 2009 mit dem Literaturpreis der Stadt Mainz geehrt. 

Kunden, die »Munin oder Chaos im Kopf« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Belletristik
 ›  Romane & Erzählungen
 ›  Nach Ländern A- Z
 ›  A - J
 ›  Deutschland

Verwandte Artikel finden  

  Berlin          Islam          Nachbarschaft          Terror          Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung          Geschichte / Zeitgeschichte          Zeitgeist          Zeitgeschichte          Moderne und zeitgenössische Belletristik          Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Seelenleben          Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik                    Soziale und ethische Themen       
Kundenbewertungen von buch24.de