PORTO-
FREI

Sozialistische Zentralplanwirtschaft in der SBZ/DDR

Ergebnisse eines ordnungspolitischen Experiments (1945-1989)

von Schwarzer, Oskar   (Autor)

Erstmals wird hier eine langfristige Darstellung der wirtschaftlichen Entwicklung in der SBZ/DDR auf gesamtwirtschaftlicher Ebene vorgelegt. Neben der quantitativen Analyse sind die Ursachen des Niedergangs herausgearbeitet. Die Entwicklungen in der SBZ/DDR werden dabei vor dem Hintergrund des sowjetischen Staats- und Wirtschaftsmodells, den administrativen Grundlagen der NS-Kriegswirtschaft und den immer stärker auseinander driftenden Potentialen im innerdeutschen Systemwettbewerb bewertet. Inhalt: Die Sowjetunion im Hintergrund - Die Reparationsfrage und Hemmnisse des Wiederaufbaus in den Besatzungszonen - "Revolutionäre Umgestaltung" in der SBZ/DDR - Indikatoren der Wettbewerbsfähigkeit auf den Weltmärkten - Bevölkerung, Arbeitskraftpotential und Investitionen in das Humankapital - DDR-Inlandsprodukt und seine Komponenten - Leben in der DDR - Die Eigentums- und Vermögensstruktur in der DDR - Schlußbilanz der DDR "Die große Stärke seiner Arbeit ist das umfangreiche Zahlenmaterial, das Oskar Schwarzer in Form von Tabellen und Graphiken auswertet. Sie bilden eine wesentliche Grundlage für zukünftige Arbeiten über die DDR-Wirtschaft." H-Soz-u-Kult

Buch (Kartoniert)

EUR 85,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Am Lager, sofort lieferbar
(Nur noch wenige Exemplare auf Lager)

Versandkostenfrei*

Versandtermin: 23. April 2019, wenn Sie jetzt bestellen.
(innerhalb Deutschlands, Sendungen in Geschenkverpackung: + 1 Werktag)

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Erstmals wird hier eine langfristige Darstellung der wirtschaftlichen Entwicklung in der SBZ/DDR auf gesamtwirtschaftlicher Ebene vorgelegt. Neben der quantitativen Analyse sind die Ursachen des Niedergangs herausgearbeitet. Die Entwicklungen in der SBZ/DDR werden dabei vor dem Hintergrund des sowjetischen Staats- und Wirtschaftsmodells, den administrativen Grundlagen der NS-Kriegswirtschaft und den immer stärker auseinander driftenden Potentialen im innerdeutschen Systemwettbewerb bewertet.
Inhalt:
Die Sowjetunion im Hintergrund - Die Reparationsfrage und Hemmnisse des Wiederaufbaus in den Besatzungszonen - "Revolutionäre Umgestaltung" in der SBZ/DDR - Indikatoren der Wettbewerbsfähigkeit auf den Weltmärkten - Bevölkerung, Arbeitskraftpotential und Investitionen in das Humankapital - DDR-Inlandsprodukt und seine Komponenten - Leben in der DDR - Die Eigentums- und Vermögensstruktur in der DDR - Schlußbilanz der DDR

"Die große Stärke seiner Arbeit ist das umfangreiche Zahlenmaterial, das Oskar Schwarzer in Form von Tabellen und Graphiken auswertet. Sie bilden eine wesentliche Grundlage für zukünftige Arbeiten über die DDR-Wirtschaft." H-Soz-u-Kult 

Kritik

"Die große Stärke seiner Arbeit ist das umfangreiche Zahlenmaterial, das Oskar Schwarzer in Form von Tabellen und Graphiken auswertet. Sie bilden eine wesentliche Grundlage für zukünftige Arbeiten über die DDR-Wirtschaft." (H-Soz-u-Kult) 

Produktdetails

Medium: Buch
Format: Kartoniert
Seiten: 422
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 1999
Maße: 241 x 169 mm
Gewicht: 715 g
ISBN-10: 3515073795
ISBN-13: 9783515073790
Verlagsbestell-Nr.: 400007379

Bestell-Nr.: 1084685 
Bestell-Nr. Verlag: 400007379

LIBRI: 2060067
LIBRI-EK*: 63.55 € (20.00%)
LIBRI-VK: 85,00 €
STOCK Libri: 1
* EK = ohne MwSt.

UVP: 0 
Warengruppe: 15520 

KNO: 08115730
KNO-EK*: 63.55 € (20.00%)
KNO-VK: 0,00 €

KNO-SAMMLUNG: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (VSWG) - Beihefte Nr.143
P_ABB: 37 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 42 Schwarz-Weiß- Tabellen
KNOABBVERMERK: 1999. 422 S. 37 schw.-w. Abb., 42 schw.-w. Tab. 240 mm
Einband: Kartoniert
Sprache: Deutsch

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie