Die Bretagne - Eine Reise zum Ende der Welt 2023

Wandkalender 2023 DIN A4 quer

Fotokalender der einzigartigen bretonischen Küstenlandschaft (Monatskalender, 14 Seiten )

von Probst, Helmut   (Autor)

Als die Römer Gallien eroberten sagten sie "Finis Terrae", was so viel heißt wie "das Ende der Welt". Als Christoph Columbus noch nicht Amerika entdeckt hatte und man hier den westlichsten Teil der Bretagne erreicht hatte, hätte man wahrlich auf die Idee kommen können, das hier die Welt zu Ende ist. Die rauhe Küste der Bretagne macht genau den Reiz aus, warum diese Region von vielen Urlaubern besucht wird. Die zerklüftete Küste hat sehr viele Gesichter. Neben flachen und sandigen Küstenstreifen findet man hier außergewöhnliche Klippen und Felsküsten. Hier zu stehen und den Naturgewalten zuzuschauen ist ein Erlebnis. Der Fotodesigner Helmut Probst hat diese Region schon mehrfach bereist und dabei eindrucksvolle Fotos gemacht. Die Aufnahmen in diesem Kalender stammen aus dem nördlichen und südlichen Finistère sowie aus der Region Morbihan. Lassen Sie sich verzaubern und vielleicht wird auch das Ende der Welt für Sie eines der nächsten Reiseziele. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Kalender (Kalender)

EUR 21,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Lieferbar in 7 - 10 Werktagen.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 - 10 Werktagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Als die Römer Gallien eroberten sagten sie "Finis Terrae", was so viel heißt wie "das Ende der Welt". Als Christoph Columbus noch nicht Amerika entdeckt hatte und man hier den westlichsten Teil der Bretagne erreicht hatte, hätte man wahrlich auf die Idee kommen können, das hier die Welt zu Ende ist. Die rauhe Küste der Bretagne macht genau den Reiz aus, warum diese Region von vielen Urlaubern besucht wird. Die zerklüftete Küste hat sehr viele Gesichter. Neben flachen und sandigen Küstenstreifen findet man hier außergewöhnliche Klippen und Felsküsten. Hier zu stehen und den Naturgewalten zuzuschauen ist ein Erlebnis. Der Fotodesigner Helmut Probst hat diese Region schon mehrfach bereist und dabei eindrucksvolle Fotos gemacht. Die Aufnahmen in diesem Kalender stammen aus dem nördlichen und südlichen Finistère sowie aus der Region Morbihan. Lassen Sie sich verzaubern und vielleicht wird auch das Ende der Welt für Sie eines der nächsten Reiseziele. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht. 

Mehr vom Verlag:

Calvendo Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

CALVENDO Orte

Mehr vom Autor:

Probst, Helmut

Produktdetails

Medium: Kalender
Format: Kalender
Seiten: 14
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2022
Auflage: 10. Edition 2022
Maße: 210 x 297 mm
Gewicht: 235 g
ISBN-10: 3674212765
ISBN-13: 9783674212764

Bestell-Nr.: 32752908 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

Ist ein Paket? 0
Rohertrag: 7,39 €
Porto: 1,84 €
Deckungsbeitrag: 5,55 €

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 12.94 € (30%)
LIBRI-VK: 21,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 73120 

KNO: 95771588
KNO-EK*: 12.94 € (30%)
KNO-VK: 21,99 €
KNV-STOCK: 0

Gattung: Wandkalender 2023 DIN A4 quer
KNO-SAMMLUNG: CALVENDO Orte
P_ABB: 14 Farb-Abbildungen
KNOABBVERMERK: 10. Aufl. 2022. 14 S. 14 Farbabb. 210 x 297 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr.93837093.
Einband: Kalender
Auflage: 10. Edition 2022
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Kalender

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Kalender 2023 › Länder & Städte › Europa › Frankreich › Bretagne

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt. , innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei . Informationen zum Versand ins Ausland .

Kostenloser Versand *

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie