Unbekanntes Armenien 2021

Armenien ist ein interessantes Land am Rande des Kaukasus (Wandkalender DIN A4 quer)

von Will, Hans   (Autor)

Armenien umfasst ein Gebiet von ca. 29.800 kmý und ist damit ca. halb so groß wie Bayern. Im Nordosten des armenischen Hochlands und am Südrand des Kleinen Kaukasus. Es grenzt im Norden an Georgien, im Osten an Aserbaidschan, im Südosten an den Iran, im Süden an die aserbaidschanische Exklave Nachitschewan und von Südwesten bis Westen an die Türkei. Der Zustand der Straßen in der Hauptstadt Eriwan ist in der Regel gut. Vor allem auf dem Land gibt es nach wie vor aber einige Gefahrenquellen. Hierzu gehören u. a. defekte Ampeln, fehlende Gullideckel, unzureichende Beschilderung, fehlende Leitplanken sowie Erdrutsche. Die Armenier sind stolz auf ihr Land, auf ihre Kulturschätze auf die Landschaft und auf die alten Kirchen und Klöster. Jerewan, eine der ältesten Städte der Welt, besticht durch Monumentalbauten aus der Sowjetzeit. Der Platz der Republik mit seinen musikalischen Wasserspielen und von Kolonnaden gesäumten Regierungsgebäuden bildet das Zentrum der Stadt. Es macht Spaß dort zu bummeln. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Kalender (Kalender)

EUR 19,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Auch verfügbar als:

  Lieferbar in 3 - 5 Werktagen.
(Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 3 - 5 Werktagen)

Versandkostenfrei*

Dieser Artikel kann nicht bestellt werden.
 

Produktbeschreibung

Armenien umfasst ein Gebiet von ca. 29.800 kmý und ist damit ca. halb so groß wie Bayern. Im Nordosten des armenischen Hochlands und am Südrand des Kleinen Kaukasus. Es grenzt im Norden an Georgien, im Osten an Aserbaidschan, im Südosten an den Iran, im Süden an die aserbaidschanische Exklave Nachitschewan und von Südwesten bis Westen an die Türkei. Der Zustand der Straßen in der Hauptstadt Eriwan ist in der Regel gut. Vor allem auf dem Land gibt es nach wie vor aber einige Gefahrenquellen. Hierzu gehören u. a. defekte Ampeln, fehlende Gullideckel, unzureichende Beschilderung, fehlende Leitplanken sowie Erdrutsche. Die Armenier sind stolz auf ihr Land, auf ihre Kulturschätze auf die Landschaft und auf die alten Kirchen und Klöster. Jerewan, eine der ältesten Städte der Welt, besticht durch Monumentalbauten aus der Sowjetzeit. Der Platz der Republik mit seinen musikalischen Wasserspielen und von Kolonnaden gesäumten Regierungsgebäuden bildet das Zentrum der Stadt. Es macht Spaß dort zu bummeln.

Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht. 

Mehr vom Verlag:

Calvendo Verlag GmbH

Mehr aus der Reihe:

Calvendo Orte

Mehr vom Autor:

Will, Hans

Produktdetails

Medium: Kalender
Format: Kalender
Seiten: 14
Sprache: Deutsch
Erschienen: April 2020
Auflage: 2. Édition 2020
Maße: 210 x 297 mm
Gewicht: 235 g
ISBN-10: 3672394300
ISBN-13: 9783672394301

Bestell-Nr.: 29257743 
Libri-Verkaufsrang (LVR):
Libri-Relevanz: 0 (max 9.999)
 

LIBRI: 0000000
LIBRI-EK*: 11.76 € (30.00%)
LIBRI-VK: 19,99 €
Libri-STOCK: 0
LIBRI: 097 Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen * EK = ohne MwSt.

UVP: 2 
Warengruppe: 73140 

KNO: 82765806
KNO-EK*: 11.76 € (30.00%)
KNO-VK: 19,99 €
KNV-STOCK: 0

Gattung: Wandkalender DIN A4 quer
KNO-SAMMLUNG: CALVENDO Orte
P_ABB: 14 Farb-Abbildungen
KNOABBVERMERK: 2. Aufl. 2020. 14 S. 14 Farbabb. 210 x 297 mm
KNOZUSATZTEXT: Bisherige Ausg. siehe T.-Nr. 80411993
Einband: Kalender
Auflage: 2. Édition 2020
Sprache: Deutsch
Beilage(n): Kalender

Im Themenkatalog stöbern

› Start › Kalender 2021

Entdecken Sie mehr

Alle Preise inkl. MwSt., innerhalb Deutschlands liefern wir immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand ins Ausland.

Kostenloser Versand*

innerhalb eines Werktages

OHNE RISIKO

30 Tage Rückgaberecht

Käuferschutz

mit Geld-Zurück-Garantie