Portofrei

Electri_City (Kartoniert)

Elektronische Musik aus Düsseldorf

von Esch, Rüdiger

  Buch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Kartoniert)
EUR  14,99
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
  Versandtermin: 24. Januar 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "Electri_City"  (Buch)

So wie New Orleans für Jazz und Blues gilt das Düsseldorf der 1970er und 80er als Mekka der elektronischen Popmusik. Hier schraubte "Kraftwerk" im legendären Klingklang-Studio an Klassikern wie "Autobahn" oder "Wir sind die Roboter", hier schuf "Neu!" den Motorik Beat, hier brachte "DAF" den Sequenzern das Schwitzen bei. Und je größer der Abstand, nach Kilometern wie nach Jahren, umso mythischer erscheint der Ort.
Rüdiger Esch, selbst Düsseldorfer und als Mitglied von "Die Krupps" Teil der Szene, beleuchtet deren Entwicklung von den Anfängen um 1970 bis zum Ende der analogen Phase um 1986. Und zwar sowohl von innen, als Spur aus exklusiven O-Tönen ihrer Protagonisten wie Wolfgang Flür ("Kraftwerk"), Bodo Staiger ("Rheingold"), Gabi Delgado ("DAF)", Jürgen Engler ("Die Krupps"), Ralf Dörper ("Propaganda"), wie zugleich von außen, in exklusiven Statements von Giorgio Moroder, Ryuichi Sakamoto, Andy McCluskey ("OMD"), Martyn Ware ("The Human League"), Glenn Gregory ("Heaven 17") u. v. a. nebst Dokumenten aus der Rezeptionsgeschichte. So wird sowohl die Wirklichkeit des Mythos wie die Wirklichkeit hinter dem Mythos sichtbar, die Weltmetropole des Modernismus genauso wie das Dorf in Düsseldorf. 

Medium:  Buch
Seiten:  459
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Oktober 2014
Sonstiges:  KLappenbroschur
Mehr vom Autor
› Esch, Rüdiger
Mehr aus der Reihe:
› suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe
Mehr vom Verlag:
› Suhrkamp Verlag AG
Maße:  211 x 131 mm
Gewicht:  533 g
ISBN-10:  3518464647
ISBN-13:  978-3518464649
Hinweis: Nur noch wenige Exemplare auf Lager.

Kritikmehr Info ›

"Esch führt die Leser in die Tiefen einer deutschen Musikkultur, die im Ausland ebenso geschätzt wird wie sonst nur Beethoven und Schumann."
WDR 28.08.2014 

Kunden, die »Electri_City« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher

Verwandte Artikel finden  

  Musik / Elektronik, Computer          Elektronische Musik          Düsseldorf, Musik          Darstellende Künste          Musikgeschichte          Elektronische Musikinstrumente          Europäische Geschichte          Sozial- und Kulturgeschichte       
Kundenbewertungen von buch24.de