Im Tal des Fuchses
Abbildung vergrößern

Im Tal des Fuchses (Hörbuch) (Audio-CD)

von Link, Charlotte

  Hörbuch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Hörbuch  
unverb. Preisempf.:  EUR  19,99
Preis: EUR  15,84
Sie sparen: EUR 4,15 (= 21%)
 
nicht mehr lieferbar.
(vergriffen, keine Neuauflage)
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Beschreibung zu "Im Tal des Fuchses"  (Hörbuch)

Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist? Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder ...

Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist?
Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt, betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in einer Höhle versteckt, ausgestattet mit Wasser und Nahrung für eine Woche. Doch noch ehe der Täter seine Lösegeldforderung an ihren Mann stellen kann, wird er wegen eines anderen Deliktes verhaftet. Und überlässt Vanessa ihrem Schicksal
(6 CDs, Laufzeit: 7h 12) 

Medium:  Hörbuch
Gattung:  Hörbuch
Format:  Audio-CD
Laufzeit:  432 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  September 2012
Sonstiges:  2012. Best.-Nr.0207796RDH
Mehr vom Autor
› Link, Charlotte
Mehr vom Verlag:
› Random House Audio
Maße:  145 x 127 mm
Gewicht:  218 g
ISBN-10:  3837115399
ISBN-13:  978-3837115390
Verlagsbestell-Nr.:  0207796

Kritikmehr Info ›

Gelesen wird das spannende Hörbuch von Gudrun Landgrebe, die es gleichzeitig versteht, den verschiedenen Figuren einen passenden Charakter zu verleihen und die beklemmende Rahmenhandlung akustisch widerzugeben. So erlebt der Hörer, wie sich ein harmloser Dieb in einen Mörder verwandelt und aus Scham und Angst bis zum Äußersten geht. Beobachtet, wie eine scheinbar perfekte Familie an den Anforderungen des Alltags zerbricht oder eine aufkeimende Liebe fast in Schuldgefühlen ertrinkt. Schicksale, die Charlotte Link nachvollziehbar entwickelt und Gudrun Landgrebe glaubhaft liest. Media-Mania 

Autormehr Info ›

Charlotte Link, geboren 1963, gehört zu den erfolgreichen deutschen Autorinnen der Gegenwart. Veröffentlichung großer Gesellschaftsromane (mit z. T. TV-Verfilmungen) sowie psychologischer Spannungsromane in bester englischer Erzähltradition. Die Autorin, seit vielen Jahren aktive Tierschützerin, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main. 2007 wurde sie für ihr literarisches Werk mit der "Goldenen Feder" ausgezeichnet.Gudrun Landgrebe, 1950 in Göttingen geboren, wurde als Schauspielerin durch zahlreiche große Filme bekannt. Sie war u.a. in Robert van Ackerens "Die flambierte Frau" zu sehen. Mit unglaublichem Humor spielte sie in Helmut Dietls "Rossini" und in dem Film "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit".
Ihre charakteristische Stimme hat sie bereits zwei Büchern von Charlotte Link geliehen. 

Kunden, die »Im Tal des Fuchses« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Belletristik
 ›  Belletristik nach Ländern
 ›  Deutschland
 ›  Kriminalromane

Verwandte Artikel finden  

Kundenbewertungen von buch24.de