Make Love
Abbildung vergrößern

Make Love (Gebunden)

Ein Aufklärungsbuch

von Henning, Ann-Marlene / Bremer-Olszewski, Tina

  Buch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Gebunden)
EUR  22,95
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Ein neues, zeitgemäßes Standardwerk zum Thema Sex für die Generation Neon. Ständig und überall werden Jugendliche heute mit Sex und Pornografie konfrontiert. Aber was sie dabei erfahren, hilft ihnen nicht, ...

Medium:  Buch
Seiten:  256
Format:  Gebunden
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Mai 2012
Mehr vom Autor
› Henning, Ann-Marlene / Bremer-Olszewski, Tina
Mehr vom Verlag:
› Rogner & Bernhard GmbH
Maße:  175 x 238 mm
Gewicht:  638 g
ISBN-10:  3954030020
ISBN-13:  978-3954030026

Beschreibungmehr Info ›

Ein neues, zeitgemäßes Standardwerk zum Thema Sex für die Generation Neon. Ständig und überall werden Jugendliche heute mit Sex und Pornografie konfrontiert. Aber was sie dabei erfahren, hilft ihnen nicht, eine eigene gute Sexualität zu entwickeln. Es ist höchste Zeit für ein modernes Aufklärungsbuch, das für Jugendliche geschrieben ist, aber auch von Erwachsenen gerne gelesen wird. Make Love rollt das Thema Aufklärung neu auf. Das Buch ist ein Leitfaden für junge Menschen, Spaß am Sex zu haben. Es gibt den neuesten Forschungsstand wieder und kennt keine Tabus! Alles, was den Jugendlichen täglich begegnet, kommt zur Sprache, Pornolügen werden aufgedeckt, Leistungsdruck und Ängste rausgenommen. So wird Sex wieder schwerelos, lustvoll und innig. Und weil Worte allein nicht alles sagen, hat sich die Fotografin Heji Shin auf die Suche nach jungen Paaren gemacht, die sie für das Buch fotografiert hat. Ihre Bilder zeigen Intimität, ohne voyeuristisch zu sein, sie zeigen junge Menschen so, wie sie heute aussehen. Ein ehrliches, anregendes Buch, das der nächsten Generation zu einem schönen Sexleben verhilft. 

Kundenrezensionenmehr Info ›

  ja, endlich!

- von Rezensentin/Rezensent aus itzehoe, 26.06.2012 -

als Mutter von drei Teenagern habe ich auf so ein Buch nur gewartet. Denn in der Realität finde ich, werden viele Kinder durch die "Pornosierung" immer gehemmter und immer früher mit dem Thenma konfrontiert.Mädchen schämen sich, weil sie nicht aussehen wie ein Topmodel, schon jüngerem Kinder wollen beim Mannschaftssport nicht mehr duschen, im Schwimmbad nur noch in Badekleiung... Als ich "zu studienzwecken" mal Sex im Internet gegoogelt habe fühlte ich mich selbst sehr geprägt von den Aufnahmen-und ich war sehr schnell und erschreckend unkompliziert dort.
Da war unsere selige Ahnungslosigkeit einfacher.
Ihr Buch macht es leichter, die Sprachlosigkeit zu diesem Thema in unserer Familie zu überwinden. Sie finden genau den richtigen Ton. Danke  

Eigene Bewertung schreiben

Autormehr Info ›

Ann-Marlene Henning, geb. 1964 in Viborg, studierte in Hamburg Neuropsychologie und in Dänemark Sexologie, ein Fach, das an skandinavischen Universitäten angeboten wird. Anschließend absolvierte sie in der Schweiz zusätzlich das sexologische Studium Sexocorporel. Sie bietet heute als niedergelassene Psychotherapeutin in ihrer Praxis in Hamburg-Eppendorf Paar- und Sexualtherapie an. unter anderem als Betreuerin bei Ferienfreizeiten.Tina Bremer-Olszewski, geboren 1973 in Stade, ist freie Journalistin und Dipl. Kulturwissenschaftlerin. Sie schreibt für verschiedene Print- und Online-Medien, darunter stern und Zeit Online. Sowohl im Print- als auch im Onlinebereich ist sie als Konzepterin und Producerin tätig. Mehr als zehn Jahre lang engagierte sie sich ehrenamtlich in der Jugendarbeit, unter anderem als Betreuerin bei Ferienfreizeiten. 

Kunden, die »Make Love« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Ratgeber
 ›  Eltern & Kind
 ›  Pupertät
 ›  Aufklärung
 ›  Aufklärung / Kinder- & Jugendsachbuch

Verwandte Artikel finden  

Kundenbewertungen von buch24.de