Portofrei

An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts (Kartoniert)

von Schimmelpfennig, Roland

  Buch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Kartoniert)
EUR  11,00
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
  Versandtermin: 18. Januar 2018, wenn Sie jetzt bestellen.
(nur innerhalb Deutschlands, nicht Geschenksendungen)

Beschreibung zu "An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts"  (Buch)

Roland Schimmelpfennigs hochgelobtes Romandebüt

Nachts auf einer eisglatten Autobahn, achtzig Kilometer vor Berlin: Ein Tanklaster kippt um und legt sich quer. Auf dem Standstreifen, für den Bruchteil einer Sekunde: ein einzelner Wolf. Bis Berlin folgen wir seinen Spuren, und sein Weg kreuzt sich immer wieder mit den Wegen und Schicksalen unterschiedlicher Menschen. Wie in einem Schwarzweißfilm, in dem gelbes Winterfeuer flackert, ziehen die Bilder und Geschichten dieses Romans an uns vorbei. Sie erzählen vom Suchen und Verlorensein, von der Kälte unserer Zeit und der Sehnsucht nach einem anderen Leben.
Roland Schimmelpfennigs erster Roman stand auf der Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse 2016. 

Medium:  Buch
Seiten:  252
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Dezember 2017
Sonstiges:  .12704
Mehr vom Autor
› Schimmelpfennig, Roland
Mehr vom Verlag:
› FISCHER Taschenbuch
Maße:  188 x 123 mm
Gewicht:  227 g
ISBN-10:  3596034760
ISBN-13:  978-3596034765
Verlagsbestell-Nr.:  12704
Hinweis: Nur noch wenige Exemplare auf Lager.

Kritikmehr Info ›

tatsächlich so kühl und präzise, wie der Titel suggeriert. Dirk Knipphalz taz 20160206 

Autormehr Info ›

Roland Schimmelpfennig, geboren 1967 in Göttingen, Autor, Übersetzer und Regisseur. Von 1999 bis 2001 Dramaturg an der Schaubühne Berlin. Seit 2001 Auftragsarbeiten für Hannover, Wien, Zürich u.a. "Mit 35 Jahren ist er einer der meistgespielten deutschen Dramatiker der Gegenwart. Von Hamburg bis Paris steht sein Name auf den Spielplänen international renommierter Theater Roland Schimmelpfennig. Ein Name, der inzwischen zu so etwas wie einer Trademark des zeitgenössischen Theaters geworden ist." (Bühne) 

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Belletristik
 ›  Romane & Erzählungen
 ›  Nach Ländern A- Z
 ›  A - J
 ›  Deutschland

Verwandte Artikel finden  

  Berlin          Brandenburg          Liebe          Sehnsucht          Veränderung          Brandenburg (Land)          Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung          Sinn des Lebens; Romane/Erzählungen          Moderne und zeitgenössische Belletristik       
Kundenbewertungen von buch24.de