Verliebe dich oft, verlobe dich ...
Abbildung vergrößern
Portofrei

Verliebe dich oft, verlobe dich selten, heirate nie? (Kartoniert)

Die Sehnsucht nach der romantischen Liebe

von Lovenberg, Felicitas von

  Buch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Kartoniert)
EUR  8,95
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Beschreibung zu "Verliebe dich oft, verlobe dich selten, heirate nie?"  (Buch)

Das glückliche Paar vor dem Traualtar, Happy End, und dann der Abspann. So funktioniert die Liebe im Kino. Nur: Was kommt eigentlich danach? Man ahnt, dass es künftig bergab geht mit der Romantik, spätere Scheidung nicht ausgeschlossen. Aber warum dann überhaupt heiraten?
Am Beispiel von Romeo und Julia, Charles und Camilla und anderen großen Liebespaaren zeigt Felicitas von Lovenberg, warum sich Liebe und Ehe so oft nicht vertragen. Und kommt zu dem Schluss, dass es auf jeden Fall klüger ist, nicht zu heiraten.
Also ein Buch für Beziehungsmuffel? Nein, vielmehr eine Anleitung zum Glücklichsein und der Beweis, dass wahre Liebe heißt: Ich trau mich - auch ohne Trauschein. 

Medium:  Buch
Seiten:  304
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  März 2017
Mehr vom Autor
› Lovenberg, Felicitas von
Mehr aus der Reihe:
› Knaur Taschenbücher
Mehr vom Verlag:
› Droemer Knaur
Maße:  180 x 123 mm
Gewicht:  205 g
ISBN-10:  3426779234
ISBN-13:  978-3426779231

Autormehr Info ›

Felicitas von Lovenberg, geboren 1974 in Münster/Westfalen, Literaturkritikerin und Journalistin, studierte Neuere Geschichte in Bristol und Oxford. Sie arbeitet seit 1998 als Redakteurin im Feuilleton der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", seit 2008 als Leiterin des Ressorts Literatur und Literarisches Leben. Im SWR-Fernsehen moderiert sie zudem regelmäßig die Sendung "Literatur im Foyer". Seit 2012 ist Felicitas von Lovenberg Mitglied im Stiftungsrat für den Friedenspreis. Ihre Arbeit hat das Börsenblatt 2003 mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik gewürdigt. 2011 ist sie mit dem Hildegard-von-Bingen-Preis für Publizistik, 2013 mit dem Julius-Campe-Preis ausgezeichnet worden. 

Kunden, die »Verliebe dich oft, verlobe dich selten, heirate nie?« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Ratgeber
 ›  Partnerschaft
 ›  Partnerschaft

Verwandte Artikel finden  

  Liebe          Partner / Partnerschaft          Paar (Partner)          Partnerschaft (zwischenmenschlich)          Soziologie: Familie und Beziehungen          Ratgeber: Partnerschaft und Ehe       
Kundenbewertungen von buch24.de