Die Eroberung Europas durch die ...
Abbildung vergrößern
Portofrei
Book2Look Vorschau & Blick ins Buch    

Die Eroberung Europas durch die USA (Kartoniert)

Eine Strategie der Destabilisierung, Eskalation und Militarisierung. Eine Strategie der Destabilisierung, Eskalation und Militarisierung.

von Bittner, Wolfgang

  Buch
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Kartoniert)
EUR  18,00
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Beschreibung zu "Die Eroberung Europas durch die USA"  (Buch)

Die transatlantischen Beziehungen in einem neuen Licht vom Maidan bis zu Präsident Trump: die komplette chronologische Entwicklung.

Die USA sind der bestimmende Faktor der politischen Entwicklung im Osten Europas. Seit langem bereiten sie mit geheimdienstlichen Mitteln Umstürze vor, beeinflussen die zentralen Medien und entkernen die Souveränität europäischer Staaten. Chronologisch, vom Beginn der Maidan-Ereignisse über die Zuspitzung des Konfliktes mit Russland, bis zu den aktuellen Entwicklungen unter Präsident Trump, schildert und analysiert Wolfgang Bittner die verhängnisvolle Einflussnahme der US-amerikanischen Regierung auf die zentralen Medien und die Politik Europas. Ein Appell an die Vernünftigen in Europa und den USA, den politischen Absturz aufzuhalten. 

Medium:  Buch
Seiten:  153
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Juni 2017
Auflage:  Erweiterte und komplett überarbeitete Neuausgabe.
Mehr vom Autor
› Bittner, Wolfgang
Mehr vom Verlag:
› Westend
Maße:  216 x 134 mm
Gewicht:  365 g
ISBN-10:  3864891892
ISBN-13:  978-3864891892

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Sachbücher
 ›  Politik, Geschichte & Gesellschaft
 ›  Weltgeschichte
 ›  Politik
 ›  USA

Verwandte Artikel finden  

Kundenbewertungen von buch24.de