Finding Sky Die Macht der ...
Abbildung vergrößern
eBooks

Finding Sky Die Macht der Seelen (EPUB)

von Stirling, Joss

  eBook
Durchschn. Bewertung:  noch nicht vorhanden
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
eBook   (EPUB)
EUR  6,99
ebook-Format
Dateiformat EPUB

Dieses ebook können sie auf allen Geräten lesen, die EPUB und DRM-fähig sind (nicht auf dem Kindle).
Häufig gestellte Fragen zu eBooks
  ebook-Format
Geeignet für ebook-Reader

Dieses ebook können sie auf allen ebook-Readern lesen (nicht auf dem Kindle!).
ebook-Format
Geeignet für Tablets

Dieses ebook können sie auf allen Tablets lesen.
ebook-Format
Geeignet für PC´s

Dieses ebook können sie auf allen PC´s (Windows und Mac) lesen.
ebook-Format
Geeignet für Smartphones

Dieses ebook können sie auf allen Smartphones lesen.
  ebook-Format
Dieses eBook ist durch EPUB Wasserzeichen kopiergeschützt und kann auf allen DRM-fähigen Geräten gelesen werden (z.B. Sony Reader). Nicht geeignet für Kindle.
a  sofort per Download verfügbar
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Beschreibung zu "Finding Sky Die Macht der Seelen"  (eBook)

Zwei Seelen - für immer verbunden, doch in höchster Gefahr! Zed Benedict umgibt ein Geheimnis. Mit seiner Arroganz, seiner Unnahbarkeit, seinem Zorn schüchtert er alle ein: Lehrer, Mitschüler. Auch Sky, die sich, allerdings heimlich, stark zu dem unverschämt gut aussehenden Jungen hingezogen fühlt. Doch dann hört sie plötzlich seine Stimme in ihrem Kopf ... und er versteht ihre gedachte Antwort! Als Zed daraufhin behauptet, Sky sei sein Seelenspiegel, sein ideales Gegenstück und ein Savant wie er, ein Mensch mit einer übernatürlichen Gabe, glaubt Sky ihm kein Wort. Und will ihm nicht glauben - denn tief in ihr drinnen rührt sich eine Fähigkeit, vor der sie eine Höllenangst hat ... 

Medium:  eBook
Seiten:  448
Format:  EPUB
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  September 2014
Mehr vom Autor
› Stirling, Joss
Mehr vom Verlag:
› dtv Verlagsgesellschaft
Originaltitel:  Finding Sky
ISBN-10:  3423419385
ISBN-13:  978-3423419383

Kritikmehr Info ›

Phantastische Elemente in einer realen Geschichte machen nur dann Sinn, wenn sie lediglich die Zuspitzung eines an sich normalen Zustandes deutlich machen. Kinder, die schwere Traumatisierungen erleiden müssen, haben zwar oft die Fähigkeit, ihre Erfahrungen zu verdrängen, bilden aber häufig gleichzeitig die Fähigkeit aus, mit größter Sensibilität mögliche Gefährdungen wahrzunehmen. So mag wohl in dieser Geschichte das Phänomen "Savant" zu verstehen sein, diese scheinbar übernatürliche Begabung, Dinge zu sehen, die andere noch nicht mal ahnen. Aber der Reihe nach: Das Mädchen Sky wurde nach einer Kindheit voller Gewalt als Zehnjährige von einem Künstlerehepaar adoptiert. Beide haben es mit viel Geduld verstanden, sie aus ihren Albträumen zu befreien, und ihr geholfen, die Welt der trostlosen Heime und lieblosen Pflegefamilien hinter sich zu lassen. Als nun sich wieder gesund fühlende 16-Jährige trifft sie in der Schule auf Zed, einen Jungen, der mit seiner eigenartigen Ausstrahlung, seiner Arroganz und seinem immer wieder plötzlich auflodernden Zorn Mitschüler wie Lehrer terrorisiert. Auch Sky spürt ein unheimliches Unwohlsein in seiner Gegenwart, trotz des gleichzeitigen Empfindens einer großen Anziehungskraft, die von diesem gut aussehenden Jungen ausgeht. Sky ist vollkommen verwirrt, als Zed ihr eröffnet, dass sie sein Seelenspiegel sei und ein Savant - ein Mensch mit übernatürlichen Gaben wie er. Sky glaubt ihm kein Wort und versucht sich von ihm zurückzuziehen, aber tief in sich fühlt sie eine Fähigkeit, die ihr Angst macht. Nach und nach entwickelt sich, sehr zum Erstaunen ihrer Mitschüler und Lehrer, eine Liebesbeziehung zwischen den beiden. Sky erfährt mehr von Zed und seiner Familie, die, wie er auch, Savants sind und mit ihren verschiedenen Fähigkeiten unauffällig im Ort leben, die ihre Fähigkeiten aber dafür nutzen, Verbrechen aufzuklären. Als auch Sky ihre Hilfe braucht, öffnet sich für sie der Raum der verdrängten Erlebnisse der Vergangenheit, die sie im beschützenden Rahmen von Menschen, die ähnlich sind wie sie, nun Schritt für Schritt aufarbeiten wird. Auch wenn die Geschichte auf den ersten Blick an diverse Vampirtitel erinnert, so ist diese Parallele eine geschickte Einladung für junge Mädchen, dieses Buch zu entdecken. Aber der Hintergrund ist die Aufarbeitung von Traumatisierungen, unter denen viel mehr Menschen leiden, als gemeinhin bekannt ist. Auf jeden Fall jedoch ist dieses Buch eine spannende Unterhaltung. Gabriele Hoffmann (Leanders Leseladen, Heidelberg) 

Autormehr Info ›

Joss Stirling studierte Anglistik in Cambridge und arbeitete als Diplomatin in Polen. Mittlerweile schreibt sie sehr erfolgreich Romane für Kinder und Jugendliche. Mit ›Finding Sky‹, dem ersten Band der ›Macht der Seelen‹-Trilogie, war sie 2013 von der Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Oxford.

 

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  eBooks

Verwandte Artikel finden  

Kundenbewertungen von buch24.de