Krücke
Abbildung vergrößern
Portofrei

Krücke (Kartoniert)

(Tb)

von Härtling, Peter

  Buch
Durchschn. Bewertung:  
Produkt bewerten: Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Titel anderen Lesern mit und schreiben Sie eine Online-Rezension.
Buch   (Kartoniert)
EUR  6,95
 
a  sofort lieferbar
 
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Beschreibung zu "Krücke"  (Buch)

Der große Krieg ist zu Ende. Flüchtlingstrecks irren durch das Land. Kinder gehen verloren. Auch der neunjährige Thomas verliert auf dem Transport aus der CSSR seine Mutter. In seiner Not schließt er sich einem Kriegsinvaliden an, "Krücke" genannt.

Viele Städte lagen bei Kriegsende in Trümmern. Wie viele Menschen sucht
auch Thomas verzweifelt mach seinen Angehörigen. Al s er vor dem zerstörten
Haus seiner Tante in Wien steht, weiß er nicht mehr weiter. Da findet ihn
Krücke. Das ist so einer, den der Krieg hart mitgenommen hat. Aber er kennt
sich auf dem Schwarzmarkt und auch sonst im Leben aus... 

Medium:  Buch
Seiten:  160
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  April 2017
Auflage:  Neuauflage
Sonstiges:  ab 11 J.
Mehr vom Autor
› Härtling, Peter
Mehr aus der Reihe:
› Gulliver Taschenbücher
Mehr vom Verlag:
› Beltz GmbH, Julius
Maße:  188 x 125 mm
Gewicht:  160 g
ISBN-10:  3407781784
ISBN-13:  978-3407781789
Verlagsbestell-Nr.:  78178

Leseprobemehr Info ›

Eine Tür ohne Haus


Die Frau saß auf der steinernen Türschwelle, das Kopftuch
tief in die Stirn gezogen. Taschen und Bündel hatte sie neben
sich aufgebaut wie einen Wall.


Was Thomas vor sich sah, war einfach verrückt, kaum zu glauben.
Es sollte das Haus sein, nach dem er tagelang in Wien gesucht
hatte. Von ihm war nichts übrig als der Türrahmen, in
dem die Frau saß. Sie bewachte einen Eingang, der zu einem
Trümmerhügel führte. Wahrscheinlich saß
sie schon Ewigkeiten da.


Vielleicht spinne ich, dachte Thomas, und die Frau gibt es gar
nicht. Ich bilde sie mir bloß ein.


Schritt für Schritt näherte er sich ihr.

 

Autormehr Info ›

Peter Härtling, geboren am 13. November 1933 in Chemnitz, Gymnasium in Nürtingen bis 1952. Danach journalistische Tätigkeit; von 1955 bis 1962 Redakteur bei der "Deutschen Zeitung", von 1962 bis 1970 Mitherausgeber der Zeitschrift "Der Monat", von 1967 bis 1968 Cheflektor und danach bis Ende 1973 Geschäftsführer des S. Fischer Verlages. Seit Anfang 1974 lebt er als freier Schriftsteller in der Nähe von Frankfurt. 1992 wurde der Autor mit dem Lion-Feuchtwanger-Preis ausgezeichnet. 1995 erhielt er das Große Bundesverdienstkreuz, 2001 den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. 

Kunden, die »Krücke« gekauft haben, kauften auch  

Im Themenkatalog stöbern  

 ›  Start
 ›  Bücher
 ›  Kinder- & Jugendbücher
 ›  Nach Themen
 ›  Geschichte
 ›  Weltkrieg 1939/45

Verwandte Artikel finden  

Kundenbewertungen von buch24.de